Wien – Grätzltipps – 6. Mariahilf

Raimundhof (c) Mautner stadtbekannt.at
Raimundhof (c) Mautner stadtbekannt.at

Raimundhof

17. November 2012 • 6. Mariahilf, Grätzltipps

Einkaufspassage Raimundhof

Der Raimundhof ist einer der bekanntesten und belebtesten freiwilligen Durchgänge Wiens. Was wohl daran liegt das einer der beiden Eingänge direkt an der Mariahilfer Straße angrenzt und der andere an die Stiegengasse und damit mitten im urbanen Zentrum der Stadt liegt.

Worin die Bedeutung von freiwilligen Durchgängen liegt? Dahinter verbergen sich zumeist Innenhöfe von Wohnhäusern, wo der Durchgang bis auf Widerruf gestattet ist. Hier kann man dem hektischen Treiben kurz entfliehen und in eine andere Welt eintauchen.

Raimundhof Einkaufspassage (c) Mautner stadtbekannt.at

Raimundhof Einkaufspassage (c) Mautner stadtbekannt.at

Zu jeder Jahreszeit gibt es so einiges zu entdecken, wie das Cafe Raimundhof, wo man bei Kaffee und Kuchen stundenlang plaudern kann.

Raimundhof Gastgarten (c) stadtbekannt.at

Raimundhof Gastgarten (c) stadtbekannt.at

Wir gehen weiter durch den Durchgang und schauen uns in der „Gräfin vom Raimundhof“ um und entedecken in jeder Ecke glitzernde Accessoires.

Gräfin vom Raimundhof Taschen (c) Mautner stadtbekannt.at

Gräfin vom Raimundhof Taschen (c) Mautner stadtbekannt.at

Das Gegenstück dazu befindet sich direkt gegenüber im „Graf vom Raimundhof“. Hier finden wir Lederaccessoires und kreative Wohn-Deko.

Graf vom Raimundhof Telefon (c) Mautner stadtbekannt.at

Graf vom Raimundhof Telefon (c) Mautner stadtbekannt.at

Oder das vegetarische Restaurant nice rice in dem man außergewöhnlich gute ayurvedische Küche auch als günstiges Mittagsmenü serviert bekommt.

Nice Rice Restaurant (c) Mautner stadtbekannt.at

Nice Rice Restaurant (c) Mautner stadtbekannt.at

Entlang des Durchgangs findet ihr eine Reihe kleiner Lokale, wie zum Beispiel den kleinen Apple Store. Hier finden wir passende Hüllen uns sonstige Accessoires für Macbook, iPhone und weitere Apple-Waren.

Apple Shop (c) Mautner stadtbekannt.at

Apple Shop (c) Mautner stadtbekannt.at

Die X-Bar – eine Cocktailbar, die sich selbst als „Gay-Friendly“ bezeichnet, ist eine kleine bunte Bar, in der man abends stilvoll Cocktails schlürfen kann.

X-Bar (c) Mautner stadtbekannt.at

X-Bar (c) Mautner stadtbekannt.at

Der Raimundhof ist vielfältig und beherbergt die unterschiedlichsten Geschäfte. So wie zum Bespiel auch das Esoterik-Fachgeschäft Om-Esoterik.

Om Esoterik (c) Mautner stadtbekannt.at

Om Esoterik (c) Mautner stadtbekannt.at

Wer sich für alte Stühle und Vintage Deko-Gegenstände interessiert, sollte den Raimundhof ebenfalls besuchen, denn im letzten Hof, bevor wir zur Windmühlgasse gelangen entdecken wir den kleinen Sammlerladen, aus dem wir einiges gerne mitnehmen würden. Die Stühle sind gut erhalten und restauriert und zu annehmlichen – teilweise sehr günstigen Preisen erhältlich.

Stühle (c) Mautner stadtbekannt.at

Stühle (c) Mautner stadtbekannt.at

Als Abschluss gehen wir noch fein Essen und zwar im Kontrapunkt.

Kontrapunkt (c) stadtbekannt.at

Kontrapunkt (c) stadtbekannt.at

, , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »