Wien – Unnützes Wienwissen

Butterfass

pudern

18. März 2012 • Unnützes Wienwissen, Wienerisch

„Pudern“ leitet sich ab von „buttern“. Die Technik, Rahm zu Butter zu schlagen, erinnerte so manchen an Geschlechtsverkehr.

, , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »