Wien – Ganz Wien aufgelistet – Freizeit & Sport

isaac's international pub Karte (c) stadtbekannt.at
isaac's international pub Karte (c) stadtbekannt.at

Pubquiz in Wien

8. Juli 2016 • Freizeit & Sport, Ganz Wien aufgelistet, Gut zu wissen, Kulinarik

Mitraten & gewinnen in Irish Pubs!

Wieso bloß bei Armin Assinger und Günther Jauch mitraten und sich darüber ärgern, dass man rein theoretisch jede Menge Geld gewonnen hätte, während der aktuelle Kandidat ratlos in seinem Sesselchen sitzt? Beim Pubquiz kann man nicht nur rein theoretisch gewinnen – und dabei noch dazu gemütlich das eine oder andere Bier trinken. Wo in Wien man bei einem Pubquiz miträtseln kann, weiß STADTBEKANNT.

Das Pubquiz ist ursprünglich eine britische Tradition, die dank der unzähligen irischen Pubs in Wien bereits vor einigen Jahren auch in unsere Hauptstadt exportiert wurde und die Möglichkeit bietet, sein Wissen nicht bloß in der Jogginghose vor dem Fernseher unter Beweis zu stellen – ganz ohne den breiten Kärntner Dialekt eines Assinger, dafür mit einem kühlen Getränk in der Hand in schummriger Beisl-Atmosphäre.

isaac's international pub Theke (c) stadtbekannt.at

isaac’s international pub Theke (c) stadtbekannt.at

Das Konzept

Ein Pubquiz findet meist 1 Mal pro Woche und meist nach einer telefonischen oder per Mail getätigten Voranmeldung im Lokal der Wahl statt. Gespielt wird in Teams, die etwa 4 bis 6 Personen umfassen und in mehreren Runden gegeneinander antreten, um den Gewinn abzustauben, der zum Beispiel aus einem Bargeld-Jackpot, Getränke- oder Essensgutscheinen, oder aber auch einer Flasche Whiskey bestehen kann.

Die Fragen reichen dabei von Allgemeinwissen über Musik bis hin zu aktuellen Ereignissen oder irgendwelchen Kuriositäten und Skurrilitäten, wobei „Durchschnittswissende“ ebenso auf ihre Kosten kommen wie hochintellektuelle Besserwisser. Ratsam ist meist, sein Team so zusammen zu stellen, dass mehrere Wissensbereiche durch die Personen abgedeckt sind – und dann kann das Diskutieren, Besserwissen und Raten auch schon losgehen. Vorsicht jedoch bei der Lautstärke, der Nebentisch hört mit!

Heraus kommt ein erstaunlich unterhaltsamer Abend – mit Suchtpotential, denn wer einmal gewonnen hat, der kommt bestimmt wieder… aber wohin?

Cafe Benno (c) STADTBEKANNT

Cafe Benno (c) STADTBEKANNT

Eine kleine Auswahl

Johnny´s Pub
jeden Dienstag, gratis
Reservierungen unter: 01/ 587 19 21
Schleifmühlgasse 11, 1040 Wien

Four Bells
jeden Montag, gratis
Reservierungen unter: 01/ 585 47 85
Schleifmühlgasse 2, 1040 Wien

Little Stage
jeden 1. Sonntag im Monat, gratis
Reservierungen unter: 01/ 544 26 90
Ramperstorffergasse 66, 1050 Wien

Downunder
jeden Donnerstag, gratis
Reservierungen unter: 01/ 585 73 30
Magdalenenstraße 32, 1060 Wien

Backbone Irisch Pub
jeden Montag, gratis
Reservierungen unter: 01/ 522 95 79
Burggasse 100a, 1070 Wien

Shebeen
jeden Donnerstag, gratis
Reservierungen unter: 01/ 524 79 00
Lerchenfelder Straße 45, 1070 Wien

Cafe Benno
jeden Dienstag, gratis
Reservierungen unter: bennoquiz@gmx.at
Alser Straße 67, 1080 Wien

U.S.W. Beisl
jeden Mittwoch, gratis
Reservierungen unter: 0699/ 1715 1384
Laudongasse 10, 1080 Wien

Fridos
jeden Dienstag, 2,- Euro
Reservierungen unter: office@fridos.at
Lerchenfelder Straße 60, 1080 Wien

isaac´s international pub
jeden 3. Montag, gratis
Reservierungen unter: 01/ 890 80 84
Schubertgasse 13, 1090 Wien

Charlie P’s – Pub and Dining
jeden Sonntag, gratis
Reservierungen unter: info@charlieps.at
Währinger Straße 3, 1090 Wien

Connolly’s Sandwich & Lounge Bar
jeden Dienstag
Reservierungen unter: +43/1/890 73 55
Schönbrunnerstraße 268, 1120 Wien

Bebop
jeden Freitag, gratis
Reservierungen unter: +43/660/341 02 39
Breitenseer Straße 39, 1140 Wien

Kringers No.2
jeden Montag, gratis
Reservierungen unter: 01/ 990 80 55
Hütteldorferstraße 4, 1150 Wien

Na-nOg
jeden Montag und Mittwoch, gratis
Reservierungen unter: pubquiz.nanog@gmail.com
Anastasius-Grün-Gasse 6, 1180 Wien

 

STADTBEKANNT meint

Wir finden das Konzept von Trinken, essen und spielen einfach fabelhaft! Das ist Unterhaltung pur und zusätzlich dazu hat man das Gefühl, wirklich aktiv etwas gemacht zu haben – nur so zur Absicherung falls einem wieder unterstellt wird, man würde permanent nur feiern. Und wer weiß – sollte man wirklich gewinnen, dann hat sich der Abend um so mehr ausgezahlt! Schaut vorbei und macht euch selbst ein Bild davon.

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »