Wien – Ganz Wien aufgelistet – Freizeit & Sport

Pornokino Gürtel (c) STADTBEKANNT Mallmann
Pornokino Gürtel (c) STADTBEKANNT Mallmann

Pornokinos in Wien

16. August 2017 • Freizeit & Sport, Kinos

Sexkinos in Wien

Sie sind fast am Aussterben und doch gibt es noch einige von ihnen: Wiens Erotikkinos. Manche haben bereits fast musealen Charakter, andere setzen auf moderne Technik und umfassendes Angebot. Wir haben uns umgehört wo man in Wien noch (semi-)öffentlich sexuelle Filme anschauen kann.

 

Währinger Gürtel Kino

Eines der ältesten Pornokinos in Wien ist das Währinger Gürtel Kino in der Schulgasse 1. Geöffnet hat das Kino mit 3 Sälen von 10:00 bis 22:00 Uhr – für späte Stunden ist ein Besuch hier also nichts. Generell zahlt man 9,50 Euro für einen ganzen Tag im Kino, Paare und Frauen dürfen jedoch gratis hinein! Neben dem großen Saal, stehen zwei kleine zur Verfügung, die mit Fernsehern und Liegeplätzen ausgestattet sind. Man kann beliebig zwischen den Sälen wechseln.

Währinger Gürtel Kino
Schulgasse 1
1090 Wien

 

Fortuna Kino

Musealen Charakter hat auch das Fortuna Kino in der Favoritenstraße. Es wurde 1918 als eines der letzten Kinos mit weniger als 150 Sitzplätzen eröffnet. Als es schließlich zum Erotikkino wurde, wurden die Sitzplätze noch einmal um die Hälfte reduziert. Es hat täglich von 12:00 bis 22:00 Uhr geöffnet (auch an Sonn- und Feiertagen) und zeigt täglich wechselndes Programm. Spannend ist aber der Besuch an jedem vorletzten Samstag im Monat – da endet der reguläre Betrieb schon um 19:00 Uhr und es werden Filmklassiker für die ganze Familie gezeigt. Wer also einen Familienausflug plant – here you go!

Fortuna Kino
Favoritenstraße 147
1100 Wien

 

Sexkino Wien

Das wohl größte und modernste Sexkino in Wien befindet sich mitten auf der Mariahilfer Straße – und zwar im oberen Stockwerk der Spartacus Sexworld. Auf ca. 500 Quadratmetern findet Mann oder Frau dort unterschiedlich große Kabinen mit diversem Sonderangebot. Glory Holes, Sling-Rooms, Play-Rooms, Dark-Rooms – you name it! Der Eintritt beträgt 14,- Euro pro Tag und für Frauen ist auch hier der Eintritt frei. An diversen Special-Days können aber auch Queers, Männer mit Frauen oder Studenten gratis rein.

Sexkino – Sexworld Spartacus
Mariahilfer Straße 49
1060 Wien

 

Love Kino

Im Love Kino gibt es eine lebhafte Community und neben dem wöchentlichen Programm werden auch Sommerfeste und anderes gefeiert. Montags bis Samstag von 12:00 bis 22:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ab 16:00 Uhr könnt ihr hier für 10,- Euro am Tag diverse Filme genießen. Pärchen und Frauen sind auch in diesem Kino frei. Neben dem Kinosaal, stehen euch außerdem diverse Loverooms (inklusive Gloryhole) zur Verfügung.

Love Kino
Michael-Bernhard-Gasse 13
1120 Wien

 

Weltspiegel Kino

Jeden Tag der Woche zwischen 14:00 und 22:00 Uhr hat das Weltspiegel Kino am Lerchenfelder Gürtel geöffnet. Damen sind frei, Pärchen oder Männer bezahlen 11,- Euro für ein Tagesticket. Eine Besonderheit hier: es sind täglich 2 Damen anwesend, die die Gäste im Kino ‘tatkräftig unterstützen’. Die Services der Frauen können auch im privaten Separee gebucht werden.

Weltspiegel Kino
Lerchenfelder Gürtel 55
1160 Wien

 

Kino Labyrinth

Das Kino Labyrinth ist nicht nur Kino, es ist eine ganze Erotik-Erlebniswelt und vor allem auch als Swingerclub recht beliebt. Auf 500 Quadratmetern befinden sich unterschiedlichste Räume, die miteinander verbunden sind. Von Slings über einen Gynstuhl bis hin zu einem Auto, das am Parkplatz-Schauplatz steht findet man hier wirklich alles. Die Nächte stehen meist unter einem bestimmten Motto, damit Gleichgesinnte unter sich sind. Frauen haben Mo, Di und Do freien Eintritt, der Mittwoch ist only for men reserviert.

Kino Labyrinth
Favoritenstraße 164
1100 Wien

 

Wiscot Gay Cinema

Bei dieser Institution handelt es sich um das größte Sexkino für Homosexuelle. Neben dem Kinosaal gibt es hier ebenso einen Sexshop mit diversen Utensilien für das angesprochene Klientel.

Wiscot Gay Cinema
Lerchenfelder Gürtel 45
1160 Wien

 

Erotisches Wien

Wer der Erotik nicht ganz so offensichtlich nachgehen möchte, der kann sich in den Wiener Sexshops mal für zu Hause mit Utensilien ausstatten. Aber auch die Wiener Stundenhotels bieten Raum für schöne Stunden. Oder man kauft hübsche Dessous für das nächste Mal? Sex in Wien ist jedenfalls omnipräsent und durchaus spannend!

, , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »