Lokalführer

Alto Pizza (c) STADTBEKANNT
Alto Pizza (c) STADTBEKANNT

Pizzeria Ristorante Roma

16. Februar 2011 • Lokalführer, Pizza / Pasta

Für Liebhaber der original italienischen Küche

Die Pizzeria Roma im 18. Bezirk ist besonders beliebt bei den BewohnerInnen von Wien Währing und Umgebung. Es gibt kaum ein Restaurant in der Gegend, dass gehobene italienische Küche zu solch vertretbaren Preisen anbietet.

Der ideale Italiener für ein gutes Mittagessen oder ein gelungnes Date am Abend, gedimmtes Licht, guter Wein und original italienisches Flair ist jedenfalls die richtige Atmosphäre hierfür.

Im Sommer ist zusätzlich zum charmanten Lokal der Gastgarten geöffnet, der aus einem ebenso charmanten Pavillon sowie einigen Tischen im Freien besteht. Zusätzlich gibt es eine Cafe Bar, in der italienischer Kaffee oder Spirituosen geschlürft werden können. Hier gibt es also viel Platz für Genusssüchtige, am Wochenende sollte trotzdem ein Tisch reserviert werden, hier ist immer viel los.

Die Pizzeria Roma hat eine umfangreiche Speisekarte: Von der klassischen Minestrone, über Antipasti Misto, bis hin zu Capricciosa sowie einer unendlich großen Auswahl an Pasta, zum Teil hausgemacht, gibt es hier alle italienischen Klassiker, die das Herz begehrt. Das kann ab und an dazu führen, dass der Weg von Hinsetzen bis zur Bestellung ein langer ist, fällt es doch schwer, zwischen all den Köstlichkeiten auszuwählen.

Ein besonderes Highlight: Die Schauküche, in der die Speisen liebevoll zubereitet werden. Außerdem gibt das Lokal eine Garantie auf qualitativ hochwertige Zutaten, jedenfalls genfrei und immer frisch. Fische und Meeresfrüchte sind ausnahmslos fangfrische Tiere aus Wildbeständen, auch hier kann man ohne Weiteres die Speisekarte rauf und runter bestellen. Zusätzlich zu der fixen Karte gibt es variierende saisonale Angebote.

Die Preise sind, wie schon oben erwähnt, vertretbar. Die Pizzen kosten zwischen 7,50 und 12,00 Euro, die Pasta kostet je nach Gericht zwischen 9,00 und 15,00 Euro. Es gibt hier auch Fleischgerichte, die auf 15,00 bis 20,00 kommen. Die Pizzeria Roma ist also sicher nicht die günstigste in Wien, jedoch gehört sie zu den besten. Die Pizzen sind riesig, knusprig, saftig und immer köstlich, die hausgemachte Pasta ist ein Traum und die Nachspeisen verführen zu kalorienreichen Essgelagen. Ach ja, nicht vergessen werden darf das Personal: dieses ist original italienisch, charmant, flott und oftmals sehr unterhaltsam. Somit ist die Pizzeria Roma jeden Cent wert & wahrscheinlich auch noch mehr. Buon Appetito!

, , , , ,

Pizzeria Ristorante Roma

Kutschkergasse 39
1180 Wien
+43(0)1 479 66 30
http://www.ristorante-roma.at

Täglich ab 11:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »