Lokalführer – 2go

Pizzeria Adamo

Pizzeria Adamo

25. Februar 2011 • 2go, Pizza / Pasta10 Kommentare zu Pizzeria Adamo

Rustikal und Gut

Die Pizzeria Adamo ist ein kleines Lokal auf der Wiedner Hauptstraße. Schon seit langem ist die Pizzeria unter den BewohnerInnen des Grätzls für ihre gute Pizza bekannt.

Im Haus eigenen Steinofen wird jede Pizza mit viel Liebe frisch zubereitet. Unser Mittagstipp ist eine Empfehlung für all jene, die schnell, gut und günstig Pizza essen wollen. Egal ob man sich in der Mittagspause kurz hineinsetzt oder wie der Großteil der Gäste die Pizza mitnimmt, ein Besuch lohnt auf jeden Fall.

Die Speisekarte

Auf der Speisekarte stehen nicht nur Pizza und Pasta sondern auch Wiener Küche. Besonderst zu empfehlen sind die großen und reichhaltig belegten Pizzen. Alle Holzofenpizzen kosten 5,50 Euro.

Neben dem Klassiker der Margherita, gibt es eine große Auswahl an Pizzen, hier ein kleiner Ausschnitt aus der Karte:

Napolitana – Tomaten, Käse, Sardellen

Quattro Stangioni – Tomaten, Käse, Schinken, Champions, Artischoken

Capricciosa -Tomaten, Käse, Schinken, Champignons, Sardellen, Kapern, Oliven

Preis: 5,50 Euro pro Pizza.

Für Liebhaber der österreichischen Küche

Grillkotelett mit Bratkartoffeln 7,60€

Naturschnitzel mit Reis 7,60€

Hühnerfilet vom Grill mit Bratkartoffeln 7,90€

Die Atmosphäre

Das Lokal hat den Charme eines alten verstaubten Cafés. Das Interieur sticht vor allem dadurch hervor, dass es schon einmal bessere Tage gesehen hat. Die Einrichtung ist rustikal, wobei die dunkle Holzvertäfelung das ihre dazu beiträgt. Aber wer in die Pizzeria Adamo geht, kommt auch nicht wegen der schnieken Einrichtung vorbei, sondern wegen der guten Pizza.

Das Service

Was dem Lokal an Atmosphäre fehlt mach das Service wieder wett. Man wird hier freundlich und zuvorkommend bedient und der Pizzakoch macht seine Sache wirklich gut. Das Essen kommt schnell auf den Tisch und der Preis ist einfach unschlagbar.

 

Ambiente – verstaubt Service – freundlich
Qualität – gut Preis – sehr günstig
Nichtraucher/ Raucher

, , , ,

Pizzeria Adamo

Wiedner Hauptstraße 129
1050 Wien
01 544 08 14
http://

Dienstag bis Sonntag 11h30 bis 14h30 und 17h30 bis 23h30

Weitere Artikel

10 Antworten auf Pizzeria Adamo – Verstecken

  1. karotte sagt:

    mmmh…pizza!
    ja die pizza ist dort echt gut, aber das lokal so naja. zum mitnehmen perfekt!

  2. Yummi sagt:

    Klingt wirklich gut
    vor allem aber wirklich günstig. Ist ja fast wie im supermarkt;-)

  3. pizza fetischist sagt:

    Pizzateig?
    Wie ist dennd er Pizzateig? Das ist für mich bei eienr Pizza diewichtigste fRage.

  4. pincopallino sagt:

    Essenzielles
    Käse oder Mozzarella? Das ist hier die (Gretchen)Frage!

  5. song sagt:


    ich weiß nicht, ob das etwas über die beurteilungsfähigkeit des autors/der autorin aussagt, aber die namen der pizzen könnte man ehrlich gesagt schon richtig schreiben (napoletana, stagioni)…

  6. stadtbekannt sagt:

    @ song
    Nun, wir haben natürlich die Wortschöpfungen von der Speisekarte für unseren Artikel übernommen.

    Nun der Pizzateig ist eher dünn, allerdings nicht hauchdünn.

    Man findet nicht auf jeder Pizzen Mozzarella, nur bei bestimmten wie der Quattro Formaggi.

  7. song sagt:

    alles klar, …
    … allerdings spricht das dann find ich schon ein wenig gegen das lokal. das kriterium einer guten pizza ist, zumindest für mich, nun mal, dass sie möglichst neapolitanisch schmeckt und die besten pizzerien wiens verwenden eigentlich auch sämtlich italienische zutaten und werden von italienern betrieben oder bekocht. die fehler auf der karte (und auch die tatsache, dass sich auf selbiger neben den pizzen auch ein schnitzel befindet) wirken nun nicht eben authentisch.

    die adamo erscheint mir der erzählumng nach eher eine 0815-pizzeria zu sein, wie sie vor zehn jahren in wien standard war, mit al bano-musik und bedruckten tellern. mittlerweile gibt es vermutlich besseres. aber ich war noch nicht dort und kann mich natürlich auch irren…

  8. marinara sagt:

    @song
    die lokale, von denen du sprichst, verlangen dann aber auch keine 5 euro pro pizza. da ist schon ein kleiner unterschied… man kann ja nicht nur edellokale vorstellen und im text steht eh, dass es in dieser pizzeria etwas skurriler zugeht. muss ja nicht allen zusagen.

  9. domi1222 sagt:

    mhhhmm lecker
    ich hab so ziemlich ganz europa bereist, und überall hab ich pizza gegessen .. doch am besten ist die pizza in der pizzeria adamo! bin froh das es das restaurant gibt, zwar is es nicht ganz so nah bei mir aber ich fahre mindestens alle 2 wochen hin 🙂

  10. Drechsler sagt:

    Preise?
    Pizza ist wirklich gut, Service schlecht. Wir wurden mit falschen Preisangaben ver….
    Nie wieder!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »