Lokalführer – 2go

Stephansdom Wienblick (c) STADTBEKANNT
Stephansdom Wienblick (c) STADTBEKANNT

Pat’s Brainfood

5. November 2014 • 2go

Gesunde Mittagspause in der Wiener City

Dass Essen satt macht ist ja weitestgehend bekannt, dass es allerdings auch klug macht, diese Tatsache bringt uns in Sasha Walleczek-Manier ein kleiner Imbiss in der Wiener Innenstadt eindrücklich nahe: Pat’s Brainfood ist der Name, Essen mit dem Ziel geistiger Fitness, Konzentration, Energie, Harmonie und Entspannung das Konzept.

Eine Leberkässemmel oder ein Schnitzerl zum Mittagessen mögen zwar schmecken, mit gesund hat das Ganze vielleicht bis auf die minimale Salatbeilage zum Schnitzerl meist wenig zu tun. Auf den Riesenhunger um die Mittagszeit folgt zwar prompt die Sättigung, jedoch fast unweigerlich auch die große Müdigkeit inklusive des Drangs nach einem Nickerchen. Dass sich dieser Wunsch im Büro nicht unbedingt konsequenzenlos verwirklichen lässt, das wissen wir, und das weiß auch der kleine Take Away Pat’s Brainfood in der Plankengasse 4 im 1. Bezirk.

 

Die Mischung macht’s

Mit der richtigen Mischung aus Kohlenhydraten, Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen soll optimales Wohlgefühl erreicht werden, die bei Pat’s Brainfood angebotenen Speisen werden sogar mit einer eigens engagierten Ernährungsberaterin gemeinsam zusammengestellt. Je nachdem, ob man seine Konzentrations- und Gedächtnisleistung optimieren will, seine Energiereserven aufstocken und Müdigkeit vertreiben möchte oder nach Harmonie und Entspannung strebt, kann man seine Mahlzeit auswählen.

 

Doping für Kopf und Körper

Auf der wöchentlich wechselnden Speisekarte, die auch online abgerufen werden kann, findet sich neben Angaben wie glutenfrei, laktosefrei oder vegetarisch beziehungsweise neben den Kalorien-Angaben für körperbewusste Mittagesser auch bunte Pünktchen, welche die Wirkung der Speise im Körper kategorisieren. Gelb steht hierbei für Konzentration und Gedächtnis, rot für Energie und Muntermacher und grün für Harmonie und Anti-Stress.

 

Einmal Konzentration, bitte!

Zu trinken gibt es köstliche Bio-Säfte wie Apfel-Kirsch, Apfel-Karotte oder Johannisbeere beziehungsweise salzige oder süße Lassis (Brombeer-Vanille oder Mango-Kardamom).

Im Lokal, das mit einigen, aufgrund der „Größe“, leider wenigen Thekenplätzen am Fenster auch die Möglichkeit des Speisens vor Ort bietet, gibt es des Weiteren die Möglichkeit, Köstlichkeiten wie hausgemachten Sirup, Chutneys, Marmeladen oder Öl-Spezialitäten zu erstehen, aber auch aus dem großen Sortiment von Sonnentor seinen Lieblingstee für Zuhause mitzunehmen.

 

STADTBEKANNT meint

Eine großartige Alternative zu schnell aufgewärmter Tiefkühlkost oder den klassischen Take Away-Varianten, die gesund und äußerst schmackhaft ist. Als großes Manko zu verzeichnen sind jedoch leider die Öffnungszeiten, die es der nicht im 1. Bezirk arbeitenden Bevölkerung quasi verunmöglichen, Pat’s Brainfood einen schnellen Besuch abzustatten.

 

Ambiente – Take Away Service – freundlich
Qualität – ausgezeichnet Preis – fair
Nichtraucher

 

Pat's Brainfood

Plankengasse 4
1010 Wien
+43 (0664) 2038303
http://www.pats-brainfood.com

Öffnungszeiten:

Mo – Do: 11:30 – 15:30 Uhr

Fr: 11:30 – 15:00 Uhr

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »