Lokalführer – Club

karlinger

Otto Wagner Pavillon/Club U

31. Jänner 2013 • Club, Szene

Kaffeehaus bei Tag –  Club bei Nacht

Das östliche Stadtbahn-Stationsgebäude am Karlsplatz – 1897 vom Jugendstil-Pionier Otto Wagner geplant und erbaut – beherbergt heute eines der vielseitigsten und charmantesten Lokale von Wien – mit direktem U-Bahnanschluß! 

 

Eine Location – zwei Lokale

Perfekt um die letzten Sonnenstunden nach der Arbeit zu genießen ist vor allem das im Erdgeschoß gelegene Café mit seiner großen Terrasse. Wo unter Tags die Touristen den Blick auf die Karlskirche und das Künstlerhaus genießen und dabei ein (für die Lage gar nicht so überteuertes) Schnitzel zu sich nehmen, lässt sich der Abend herrlich bei einem Bier oder einem weißen Spritzer ausklingen. Vor allem die perfekte Lage – an einem der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Wiens und Partytechnisch zwischen Brut und Freihausviertel gut angesiedelt – lockt auch die Wiener Hipster-Fraktion.

 

Jugendstil-Ambiente im Erdgeschoß

Der Innenraum des Cafés im Erdgeschoß bietet ungezwungene und lockere Atmosphäre im Jugendstil-Ambiente – speisen- und getränketechnisch gibt es alles was das Herz begehrt. Verschiedenste Biere, Weine, Kaffeespezialitäten, Spirituosen, Säfte und günstige Cocktails sowie viele klassische Kaffeehausgerichte, etwa Würstchen, Baguettes und Gulasch zu normalen Preisen. Sogar einen Tischfussballtisch gibt es im Otto Wagner Pavillon – und das Beste: auf der Webcam der Homepage kann man sogar sehen, ob die Terrasse und der Tisch gerade besetzt ist.

 

Club U im Keller

Der zugehörige Club U im Keller des Pavillons – also direkt im U-Bahnsystem Wiens, und von der U4 auch nur über eine Treppe zu erreichen, ist fest in Wiens Party-Koordinatensystem eingebettet und längst legendär. Aber auch unter Tags kann man hier in ranziger 50er-Kaffeehausatmosphäre essen und trinken. Des nächstens legen hier fast täglich DJs auf – Musiktechnisch geht es in alle Richtungen, Eintritt wird nur selten verlangt. Die Atmosphäre ist immer charmant, oft schräg und am Wochenende gehen die Partys oft bis früh in den Morgen, während man unter der Woche hier gemütliche und ruhige Abende verbringen kann. Ein absoluter Allrounder also, der Otto Wagner-Pavillon, und damit ein Fixpunkt im Wiener Ausgehhimmel.

Foto: wikipedia/Benutzer: Ikar.us

Ambiente – charmant Service – freundlich
Qualität – gut Preis – moderat
Raucher

Club U

Karlsplatz Obj. U26
1010 Wien

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »