Shops – Wellness & Gesundheit

Ohmm Eingang (c) STADTBEKANNT
Ohmm Eingang (c) STADTBEKANNT

Ohmm – The future Massage

10. Dezember 2016 • Wellness & Gesundheit

Massage und Entspannung 24/7

Massage. Ohne Termin, ohne lange Vorbereitung, jeden Tag und zu jeder Uhrzeit. Mit dem 24/7 Konzept von Stephan Brückler, Marcel Jouja und Alexander Lovrek sind wir bald alle tiefenentspannt!

 

Massage on Demand

Wir können unterwegs einen Urlaub buchen, Geld überweisen, Emails schreiben und rund um die Uhr ins Fitness-Studio. Aber wie sieht es mit Entspannung aus? Um seine 40-minütige Massage zu bekommen, brauchen wir einen Termin, müssen ein geeignetes Studio finden und haben meist auch noch eine unnötig lange Anfahrtszeit. Das wollten die drei Gründer von Ohmm ändern. Denn wer Entspannung sucht, der soll sie auch bekommen – und zwar wann er will und so unkompliziert wie möglich.

 

Massage Hotspots

Die Idee für Ohmm war geboren. Ein Konzept, bei dem man via Smart Phone eine Massage-Einheit bucht, zu einem von drei Wiener Hotspots mit hochwertigen Massageliegen fährt und dort völlig individuell seine Massage-Einheit in Anspruch nehmen kann. Die drei Orte sind aber nur der Anfang einer großen Geschichte, denn bis Ende 2017 wollen die drei Massage-Revolutionäre bereits 10 Standorte in Wien anbieten können und über Franchise ihr Unternehmen weiter ausbauen.

Ohmm Modusmuster (c) STADTBEKANNT

Ohmm Modusmuster (c) STADTBEKANNT

Wie geht’s?

Es ist ganz einfach: Zuerst registriert man sich über das Portal www.ohmm.at. Dann bekommt man eine Kundenkarte, die mit einem Code ausgestattet ist und aufgeladen werden kann. Von nun an bucht man seine individuellen Massage-Termine einfach leicht via Smart-Phone im Voraus und öffnet dann die Tür zum Massage-Studio mit seiner Kundenkarte. Dort legt man sich auf die Liege, stellt das gewünschte Programm ein und entspannt sich! Wer sich das jetzt noch immer nicht genau vorstellen kann, dem sei das wirklich aufschlussreiche Einführungsvideo zu empfehlen! (Einfach unten aufs Bild klicken)

Ohmm Einführungsvideo (c) Ohmm - The Future Massage

Ohmm Einführungsvideo (c) Ohmm – The Future Massage

Infrarot und Jade

Die hochwertigen Massageliegen sind hier genauso besonders, wie das On Demand Konzept an sich. Sie wurden speziell entwickelt und sind mit Jadesteinen bespickt. Durch Infrarotwärme wird die Massagewirkung noch einmal verstärkt und auch tiefere Muskelschichten können erreicht und entspannt werden.

Ohmm Massageliege (c) STADTBEKANNT

Ohmm Massageliege (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Ein Konzept, dass den schnelllebigen Zeitgeist heutzutage genau trifft. In den drei Ohmm Hotspots (in der Rotenturmstraße 19, Favoritenstraße 2 und in der Margaretenstraße 26) kann man ganz individuell seine eigene Massage-Einheit wahrnehmen, liegt auf einer Hightech-Massageliege und kann unkompliziert entspannen. Ob die Liege frei ist, checkt man einfach online und bucht sich seinen Platz. Perfekt auch für eine kürzere Pause zwischendurch. Lasst den Alltag hinter euch! Ohmm.

, , , , ,

Ohmm!

Margaretenstraße 26
1040 Wien
http://ohmm.at/

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »