Wien – Leben

Buchpräsentation Unnützes WienWissen (c) stadtbekannt.at
(c) Mautner stadtbekannt

Nachbericht: Stadtbekannt.at präsentiert das Unnütze WienWissen

10. Oktober 2013 • Leben

WienWissen – Ein Meilenstein

Der vierte Oktober 2013 wird wohl in die Annalen der Geschichte eingehen, denn stadtbekannt.at hat seinem Bildungsausftrag über die schönste Stadt der Welt nachkommen können.

Am Freitag, den vierten Oktober präsentierte stadtbekannt.at gemeinsam mit dem Club der Komischen Künste das Unnütze WienWissen und feierte den großen Erfolg des kleinen Büchleins.

Unnützes WienWissen Leserin (c) Mautner stadtbekannt.at

Unnützes WienWissen Leserin (c) Mautner stadtbekannt.at

Zahlreiche Gäste kamen, um gemeinsam mit uns auf das Erscheinen des Buches anzustoßen. Wir freuen uns sehr, dass noch nicht Stadtbekanntes so gut ankommt: In Deutschland gibt es bereits Lieferengpässe, auf Bestsellerlisten (Thalia, Amazon) rangieren wir ganz oben, und bis wir auf die Schulbuchliste kommen, kann nur mehr eine Frage der Zeit sein.

Feste muss man feiern

Mit dem Unnützen WienWissen erfüllte sich die Stadtbekannt-Redaktion einen langgehegten Wunsch. Über die Jahre sammelten sich so viele lustige Anekdoten und schöne Geschichten, dass man sich entschied, diese mit der Welt zu teilen. Im gemütlichen Ambiente des Clubs der Komischen Künste durfte Stadtbekannt.at nun das Ergebnis dieser Bemühungen bei Bier und Brötchen genießen.

Unnützes WienWissen Leser (c) Mautner stadtbekannt.at

Unnützes WienWissen Leser (c) Mautner stadtbekannt.at

Die gute Zusammenarbeit mit dem Club der Komischen Künste, sowie Medienvertretern und Journalisten hat viel zum Erfolg des Unnützen WienWissens beigetragen und wir möchten diesen unseren Dank aussprechen.

Auch die kulinarischen Genüsse von Ottakringer, Schrittesser, Vöslauer, Manner, Demmer, Sonnentor, meinbroetchen.at, Weingut Krutzler und Weingut Leo Aumann haben diesen wunderschönen Abend mit Speis und Trank bereichert!

               

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »