Veranstaltungen – Freizeit

  • Buchpräsentation Vegan in Wien Vortrag (c) CF stadtbekannt
  • Buchpräsentation Vegan in Wien (c) CF stadtbekannt
  • Vegan in Wien Buch (c) stadtbekannt.at
  • Buchpräsentation Vegan in Wien Eingang (c) CF stadtbekannt
  • Buchpräsentation Vegan in Wien Fenster (c) CF stadtbekannt
  • Buchpräsentation Vegan in Wien Galerie (c) CF stadtbekannt
  • Buchpräsentation Vegan in Wien Hnat (c) CF stadtbekannt
  • Buchpräsentation Vegan in Wien Hnat1 (c) CF stadtbekannt

Nachbericht: stadtbekannt präsentiert Vegan in Wien

18. März 2014 • Freizeit2 Kommentare zu Nachbericht: stadtbekannt präsentiert Vegan in Wien

Das Buffet war reichhaltig, die Gäste waren zahlreich und der Abend hätte nur durch den Besuch vom Bundespräsidenten noch besser werden können. Stadtbekannt hat am 14. März 2014 im Club der Komischen Künste endlich das kleine Büchlein präsentiert, auf das Wien schon wirklich lang genug gewartet hatte.Vegan in Wien ist das Motto und das hat sich auch durch den Abend gezogen.

Buchpräsentation Vegan in Wien Hnat1 (c) CF stadtbekannt

 

Neben vielen Interessierten war auch unser Stargast Felix Hnat anwesend, der als Obmann der Veganen Gesellschaft Österreich Erlebnisse und Wissenswertes rund um veganes Leben mit uns teilte. Zum Glück muss man in Zukunft nicht immer bei Herrn Hnat anleuten, um die wichtigsten Fragen rund um das vegan sein beantwortet zu bekommen. Dafür gibt’s ja endlich den stadtbekannt Guide: Vegan in Wien.

 

Buchpräsentation Vegan in Wien Eingang (c) CF stadtbekannt

 

Neben dem Büchlein, gab’s auch ein Buffet. Und das war so reichhaltig und verführerisch – man bekam Angst, die Leute waren nur deswegen da! Alles vegan natürlich – und alles durch die Hilfe unserer Sponsoren, bei denen wir uns auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bedanken möchten!
Ströck, MannerBrass Monkey, Nam Nam, Anker, VöslauerDemmerBiowerkstatt, mona, Weingut Fürnkranz, Völkldenn’sSonnentor,

Buchpräsentation Vegan in Wien (c) CF stadtbekannt

 

Vielen Dank auch an die Sponsoren, die den glücklichen Gewinnern unserer Goodie-Bags das Leben schöner gemacht haben!

AnukooAnzüglich, Dr. HauschkaZotterManiLebensbaumMensch & NaturBergkräuter

 

Fotos (c) stadtbekannt

Weitere Artikel

2 Antworten auf Nachbericht: stadtbekannt präsentiert Vegan in Wien – Verstecken

  1. Luisa sagt:

    Ich habe mir den Ratgeber auch gleich bestellt, als ich davon gehört habe. Mittlerweile weiß ich zwar schon ganz gut Bescheid, wo ich vegane Produkte finde (z.B. meinen Wilmersburger Käse beim Spar, Mehlspeisen beim Anker, Eis bei Veganista und Eisgreissler), aber so eine kompakte Zusammenfassung wünsche ich mir schon lange. Und auf Grund des immer weiter wachsenden Trends zum Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe bin ich damit wohl auch nicht allein.

  2. Luisa sagt:

    Ich habe mir den Ratgeber auch gleich bestellt, als ich davon gehört habe. Mittlerweile weiß ich zwar schon ganz gut Bescheid, wo ich vegane Produkte finde (z.B. meinen Wilmersburger Käse beim Spar, Mehlspeisen beim Anker, Eis bei Veganista und Eisgreissler), aber so eine kompakte Zusammenfassung wünsche ich mir schon lange. Und auf Grund des immer weiter wachsenden Trends zum Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe bin ich damit wohl auch nicht allein.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »