Kultur – Musik

CD Cover - Niveau Weshalb Warum (c) Deichkind
CD Cover - Niveau Weshalb Warum (c) Deichkind

Musik im Jänner

7. Jänner 2015 • Musik

Für alle Naschkatzen und Kekstiger, die über die Feiertage den Sauschädln frönten, bringt das neue Jahr mit neuer Musik die Gelegenheit, die Hüften tanzend wieder in Form zu bringen.

 

Marily Manson

The Pale Emperor

Marilyn Manson hat den Blues. Waren auf den früheren Alben die Texte zentrales Element, soll auf dem neuen Album die Musik für sich selbst sprechen.
Inspiration für den neuen musikalischen Weg hat sich Manson durch sein Engagement in der Biker TV-Serie „Sons of Anarchy“ geholt, für die er am Soundtrack mitwirkte und selbst eine Rolle spielt. Manson beschreibt sein neues Werk demzufolge auch als „very cinematic“.

Aus dem kommenden Album sind bereits zwei Singles erschienen, aktuell „Third Day of a Seven Day Binge“ und folgend „Deep Six“. „The Pale Emperor“ erscheint am 16.1.

 

Belle and Sebastion

Girls in Peacetime Want to Dance

Nach der Raritätensammlung „The Third Eye Centre“ (2013) bringt die Band um Stuart Murdoch das bei Fans und Kritikern lang erwartete neue Studioalbum, respektive den Nachfolger zu „Write About Love“ von 2010, heraus. Für die aktuelle zweite Single „Nobody’s Empire“ hat die Band gerade ein besonderes Video veröffentlicht, für das Fans eigene Videoclips beisteuerten. „Girls in Peacetime Want to Dance“ erscheint am 19.1. als Doppel LP sowie als limitiertes Vinyl Box Set, das Bonus Tracks, Extended Mixes und ein Poster beinhaltet.

 

PJ Harvey

Recording in Progress

Fans von PJ Harvey haben die einmalige Chance beim Aufnahmeprozess des kommenden neunten Albums der Künstlerin dabei zu sein. Die Britin wird die neue Platte im Rahmen der Kunstinstallation „Recording in Progress“ in London live einspielen. Vom 16.1. bis 14.2. können Besucher Harvey bei der Arbeit mit Produzentengröße Flood beobachten, eine Zusammenarbeit die bereits auf dem Vorgänger Let England Shake (2011) sehr erfolgreich war.

 

DEICHKIND

Niveau Weshalb Warum

Porky, Ferris Hilton und Kryptic Joe alias Deichkind bringen ihr neues Album am 30. Jänner heraus. Die Platte erscheint als erste auf Sultan Günther Music, dem neu gegründeten eigenen Label der Hamburger Truppe. Eine erste Singleauskoppelung plus dazugehörigem Video ist bereits erschienen und laut Band programmatisch für das kommende Album: „Ein Mörder-Kopfnicker, der Top-Stylern wie Kanye West oder den Beastie Boys easy auf Augenhöhe begegnet“. „Niveau Weshalb Warum“ ist digital und als Standard CD sowie als Limited Edition Doppel CD mit zahlreichen Bonus Tracks, als Vinyl LP und als „Tisch Spiel Fan Box“ erhältlich.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »