Lokalführer – Aus aller Welt

Mr & Mrs Feelgood Restaurant (c) STADTBEKANNT Amrhein
Mr & Mrs Feelgood Restaurant (c) STADTBEKANNT Amrhein

Mr & Mrs Feelgood

30. August 2014 • Aus aller Welt, Frühstück / Brunch, Vegetarisch / Vegan

Hotspot für Ernährungsbewusste und Gesundheitsgurus

Wien scheint ja momentan eine Hochburg für köstliches, gesundes Essen zu werden: Mr. & Mrs. Feelgood im 4. Bezirk reiht sich seit einiger Zeit auch in diese Kategorie.

Dahinter stehen Josef Pungersek, ehemaliger Geschäftsführer des Cafe Francais, und Ernährungstrainerin Pia Ahorner, die das Lokal nach dem Motto „eat smart, feel good“ eröffnet haben.

 

Keep calm and feel good

Das Innenleben der Feelgoods versprüht schon mal eine tolle Atmosphäre, ein bisschen Shabby Chic mit angenehmen Farben und frischem Touch machen es gemütlich. An der Theke sind schon Muffins und Kuchen zu finden, die to go-Smoothies warten ebenfalls auf ihre durstigen Abnehmer.
Bevor wir aufgrund des morgendlichen Bärenhungers brummig werden, werfen wir lieber schnell einen Blick in die Karte. Da haben sich die Feelgoods wirklich etwas gedacht: durchwegs gesunde, köstlich klingende Speisen mit Superfoods und viel Happiness stehen am Programm. Mit L, G und V sind laktose-, glutenfreie und vegane Gerichte gekennzeichnet – juhu, kein mühsames Nachfragen notwendig.

Mr&Mrs Feelgood Restaurant (c) STADTBEKANNT Amrhein

Mr & Mrs Feelgood Restaurant (c) STADTBEKANNT Amrhein

Detox & Mr. Feelgood Breakfast

Das Detox-Breakfast, das aus Ingwertee, Chiaseed-Pudding, Rote Rüben-Hummus mit Gemüsesticks und einem kleinen Smoothie besteht, soll es werden. Für dieses Frühstück gibt es sogar eine how-to-eat-Anleitung, um den Körper richtig zu entlasten.
Entgegen allen Detox-Sitten wird das Frühstück verspeist, vor allem der Chia-Pudding schmeckt super. Für leidenschaftliche Frühstücker ist die Portion jedoch etwas zu klein.
Der Frühstückskollege begehrt das Mr. Feelgood Breakfast. Dahinter verbergen sich eine Eierspeis mit Pilzen, Kräutern und Tomaten, eine Scheibe Vollkornbrot und ein Energy Booster-Smoothie. Auch diese Portion könnte gerne etwas größter ausfallen, aber es schmeckt auf jeden Fall gut und…

Mr&Mrs Feelgood Restaurant (c) STADTBEKANNT Amrhein

Mr & Mrs Feelgood Restaurant (c) STADTBEKANNT Amrhein

Nimm mich mit!

Am liebsten würden wir ja gleich bis zum Mittagessen bleiben, dann gibt es nämlich Salate, Currys, Sandwiches und Pasta für die besonders smarte Lunchbreak. Das alles kann natürlich auch mitgenommen werden, mittags muss es ja meistens schnell (und jetzt auch gesund) gehen.

 

STADTBEKANNT meint

Schlechte Laune gibt man bei den Feelgoods spätestens an der Türschwelle ab, wir fühlen uns super und geschmeckt hat’s auch. Sogar das weniger gesundheitsbewusste Bruderherz ist begeistert und das will was heißen! Damit wir unsere gute Laune weiter verbreiten können, begleitet uns ein Smoothie to go.
Die Lage, um die Ecke der TU, macht das Mr. & Mrs. Feelgood zur perfekten Destination für die nächste Mittagspause, das Angebot sieht jedenfalls äußerst vielversprechend aus. Übrigens: auch Mr. Feelgood höchstpersönlich ist überaus nett anzusehen. 😉

Mr & Mrs Feelgood

Paniglgasse 22
1040 Wien
http://www.mrandmrsfeelgood.at/

Mo – Fr: 8.00 – 21.00 Uhr
Sa + So: 9.00 – 15.00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »