Lokalführer – Aus aller Welt

Hotel am Brillantengrund
Hotel am Brillantengrund

Hotel am Brillantengrund

12. Juni 2012 • Aus aller Welt, Frühstück / Brunch, Hotel

Das Morisson-Catering-Team mag einigen aus dem Fox Kitchen bekannt sein, das mit dem Closing des 365 – The Fox House ebenfalls seine Pforten schloss. Über den Sommer macht man es sich deswegen ein paar wenige Meter weiter im Hotel am Brillantengrund gemütlich, und so sorgt man ab sofort gemeinsam für das kulinarische Wohl der Gäste. Neben den köstlichen Morisson-Tagesmenüs bietet man philippinische Kost am Brillantengrund, ein Frühstück am Wochenende, einen wunderbar charmanten Innenhof, einen sonnigen Gastgarten und in den kommenden Wochen sogar EM Public Viewing.

Hotel am Brillantengrund Gastgarten (c) Hotel am Brillantengrund

Hotel am Brillantengrund Gastgarten (c) Hotel am Brillantengrund

Tagesmenüs aus aller Welt

Jeden Tag wird im Hotel am Brillantengrund ein leckeres Menü serviert, inklusive Suppe, Nachspeise, und zwei verschiedenen Hauptspeisen, aus denen man wählen kann. Die Bandbreite der Gerichte ist weit, von Linsen bis Karottensuppe, von Lasagne über Rindsgulasch zum Curry – gekocht wird frisch und mit viel Liebe. Preislich liegt man etwa im preislichen Mittelfeld, zwischen 7,- und 8,50 Euro kosten drei Gänge.

Hotel am Brillantengrund

Hotel am Brillantengrund

Philippinische Kost – made by Mama

Den philippinischen Wurzeln bleibt das Hotel am Brillantengrund mit seiner Karte treu, nämlich werden liebevoll zubereitete Gerichte serviert, von Tosino, über Bangos bis Pansit, einem klassischen philippinischen Hauptgericht, das mit Glasnudeln, Huhn oder Gemüse serviert wird. Auch philippinische Frühlingsrollen stehen auf der Karte – die Gerichte sind schmackhaft, bodenständig und bringen ein bisschen Abwechslung in das übliche Gastro-Angebot.

Hotel am Brillantengrund

Hotel am Brillantengrund

Frühstück am Brillantengrund

Am Wochenende dürfen sich nicht nur die Hotelgäste, sondern auch Gäste von außerhalb den Magen vollschlagen.  Ab 10:30 darf man aus einem breiten Angebot aus unterschiedlichen Frühstücksvariationen wählen, vom klassischen Wiener Frühstück, über deftiges Omlette, orientalisches Frühstück bis hin zum „Volkschuljausenfrühstück“ – inklusive Kakao und Wurstsemmel. Bobos und Prolos werden mit gleichnamigen Frühstückstellern mit Weißwurst oder Birchermüsli versorgt, und die ganz Süßen dürfen sich über Kokosnuss-Bananen Toast mit Maple Sirup freuen. Mit einer Preisspanne zwischen 3,- und 7,- Euro kann man das Frühstück durchaus als günstig bezeichnen.

Hotel am Brillantengrund

Hotel am Brillantengrund

Stadtbekannt meint

Wir freuen uns, dass das Morisson uns weiterhin mit leckerer Kost versorgt, und ebenso über das ausgesprochen gute Angebot des Hotels am Brillantengrund. Top!

 

Ambiente – charmant Service – freundlich
Qualität – top Preis – moderat
Raucher

, , , , , , , ,

Hotel am Brillantengrund

Bandgasse 4
1070 Wien
http://www.brillantengrund.com

Montag bis Freitag: 12:00 bis 22:00 Uhr
\r\nSamstag & Sonntag: 10:30 bis 22:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »