Lokalführer – Asiatisch

Tee (c) STADTBEKANNT Nohl
Tee (c) STADTBEKANNT Nohl

Matcha in Wien

11. September 2017 • Asiatisch, Kaffee / Tee, Kulinarik

Grüntee aus Japan

Das aufputschende Grünteepulver aus Japan hat eine lange Tradition. Mit der richtigen Dosierung, einer hochwertigen Portion Matcha und einem Bambusbesen kommt ihr zu einer herrlichen Kaffee-Alternative. Ausprobieren lohnt sich! Wo ihr in den Matcha-Genuss kommt, erfahrt ihr hier. 

 

Cha No Ma

Cha No Ma Matcha Smoothie (c) STADTBEKANNT

Cha No Ma Matcha Smoothie (c) STADTBEKANNT

Eine Adresse, die lange schon besteht und immer noch als Tipp taugt. Das Cha No Ma ist Mutter der Matcha Läden. Hier bekommt ihr authentischen Tee in Naschmarkt-Nähe und zwar von Japanern serviert. Am besten ihr fangt mit einer Verkostung also hier an – dann wisst ihr woran sich Matcha in Wien zu messen hat!

Cha No Ma
Faulmanngasse 7
1040 Wien

 

Mari’s Metcha Matcha

Mari’s Metcha Matcha Tee (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Mari’s Metcha Matcha Tee (c) STADTBEKANNT

Wer Matcha schon im Namen hat, der bietet auch Matcha an. Hier gibt’s das traditionelle Grüntee Getränk in verschiedensten Variationen. Klassisch im Set, als Milch-Shake oder einfach mit Milch. Dazu gibt’s was kleines süßes oder eben ein authentisch-japanisches Gericht. Cool schaut auch das Innenleben des Metcha Matcha aus, denn hier gibt es viel japanische Kunst zu sehen!

Mari’s Metcha Matcha
Neustiftgasse 7
1070 Wien

 

Matcha Komachi

Matcha Komachi (c) STADTBEKANNT

Matcha Komachi (c) STADTBEKANNT

Im Matcha Komachi kann man nicht nur wirklich gut essen, sondern auch Matcha in verschiedensten Bearbeitungsformen konsumieren. Neben Tee gibt es hier zum Beispiel auch Matcha-Eis (jetzt schon ein Tipp für den Sommer!). Die Lage in der Operngasse ist super für die TU Studenten oder eigentlich für jeden, der am Karlsplatz unterwegs ist!

Matcha Komachi
Operngasse 23
1040 Wien

 

ArTEE

Im ArTEE hat man sich auf Grüntee und asiatische Teesorten spezialisert. Da fehlt Matcha natürlich auch nicht.  Das stilechte Zubreiten von Matcha Tee wird großgeschrieben und angeboten werden auch verschiedene Teeseminare, die sich mit der spirituellen Teezeremonie auseinandersetzen. Denn: Eine Teezeremonie in Japan ist nicht einfach zur das Zubereiten von Tee, sondern vielmehr eine Geisteshaltung, eine Form der Meditation. Klingt vielleicht etwas ungewöhnlich, ist aber durchaus ein Erlebnis! Die aktuellen Termine lassen sich auf der Homepage nachlesen.

Teehaus ArTEE
Siebensterngasse 4
1070 Wien

 

Kuishimbo

Kuishimbo (c) stadtbekannt.at

Kuishimbo (c) stadtbekannt.at

Ein kleines japanisches Take Away Lokal an der Wienzeile, aber ein Angebot das authentischer nicht sein könnte. Natürlich steht auch hier Matcha auf der Karte. (Und auch hier ist es als Eis im Angebot!) Gemütlich kann man es sich aber eher nur an einem kleinen Tischchen im „Schanigarten“ vor der Tür, denn drinnen gibt es wirklich nicht viel Platz. Aber zum Matcha trinken braucht man den zum Glück eh nicht.

Kuishimbo
Linke Wienzeile 40
1060 Wien

 

Siki

Siki Akemi Ori (c) STADTBEKANNT Nohl

Siki Akemi Ori (c) STADTBEKANNT Nohl

Es ist ein Tipp, der leider nicht ganz zufriedenstellend sein wird, denn das Siki ist derzeit dabei sich einen neuen Standort aufzubauen. Bislang befand sich der Teeladen mit wahren japanischen Spezialitäten in der Währinger Straße. Seit Sommer 2016 hat man leider zu, aber wir hoffen doch, dass bald wieder aufgesperrt wird und informieren alle STADTBEKANNTen Fans natürlich, wenn wir was Neues erfahren! Bis dahin könnt ihr euch beim Artikel zum Standort in der Währinger Straße einen Gusto holen.

Siki
Währinger Straße 153
1180 Wien

 

Japanisch Essen in Wien

Japanisch gibt’s natürlich nicht nur in Form von Tee, sondern auch die japanischen Take Aways in Wien oder die japanischen Restaurants in Wien haben ziemlich gute Sachen!

, , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »