Wien – Unnützes Wienwissen

FAIR Gin Drink (c) Bonsalpo

Maria Theresias Aufzug

1. August 2014 • Unnützes Wienwissen

Im Alter legte die immer schon etwas beleibtere Kaisergattin Maria Theresia noch einmal ordentlich an Kilos zu. So viel, dass sie kaum mehr selbst gehen beziehungsweise Stiegen bewältigen konnte.

Um sie in Schönbrunn von einem Stockwerk in ein anderes zu befördern, kam ein an Seilen befestigtes Kanapé als “Aufzug” zum Einsatz.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »