Shops – Mode

luv the shop (c) STADTBEKANNT Moser
luv the shop (c) STADTBEKANNT Moser

luv – the shop

3. Jänner 2015 • Mode, Shops

Das Geschäft für die Alltagsgarderobe und den Business-Look

Tagsüber im Büro, nachmittags mit den Kindern am Spielplatz und abends unterwegs? Bei luv im 2. Bezirk können sich Frauen für viele Lebenslagen einkleiden. Von der Alltagsgarderobe bis zum Business-Look wird man hier in urbanen Hippie-Look gehüllt.

luv der shop

luv the shop (c) STADTBEKANNT

Bohemian, ethno und verdammt chic: Fashionistas lieben die lässigen Boots von Silvia Gattin. Eine besonders große Auswahl der farbenprächtigen Schuhe gibt’s bei luv, einem Shop, der sich ähnlichen Attributen verschrieben hat.

 

For Urban Hippies

Wie das zusammenpasst? Sehr gut sogar. Das liegt wahrscheinlich daran, dass die beiden Quereinsteigerinnen, die dieses Geschäft vor einiger Zeit eröffnet haben, ein Gespür für Schönes haben. Und Tragbares aussuchen, das gleichzeitig praktisch und multifunktional daherkommt.

luv Geschäft innen

luv the shop (c) STADTBEKANNT

Mode aus dem Norden

Das stammt mit Vorliebe aus Skandinavien und bewegt sich in einem leistbaren, mittleren Preissegment. Wirklich günstige Teile sind auch dabei, etwa oversized Pullis von Ichi. Andere angesagte Labels aus Dänemark: mbyM, Selected Femme, Kiboots. Ebenfalls aus dem Norden, nämlich aus den Niederlanden: Yaya, Cowboysbag oder Melz Jewelery. Aber auch besonders Weitgereistes haben die beiden Damen am Start, etwa Schmuck von Amano, einer Goldschmiedin aus Kalifornien.

 

Verspielt in allen Lebenslagen

Ein XXL-Mantel, ein bunter Schal und ein besticktes Kleid: So könnte ein luv-Outfit aussehen. Oder eine figurbetonte Jeans von Mbym, dazu eine IloveBlossom-Kette und Silvia Gattin-Boots. Wie auch immer die Wahl ausfällt: Die Kombinationen, die in der Taborstraße über den Ladentisch gehen, sind oft verspielt. Dazu ein bisschen wild, ein bisschen bunt, aber immer in Maßen. Denn schließlich sollen sie ihre Trägerin einkleiden – und das in allen Lebenslagen.

luv Schuhe Jeans (c) STADTBEKANNT

luv Schuhe Jeans (c) STADTBEKANNT

Egal ob auf der Suche nach einem neuen Lieblingsoutfit oder nicht: Ein Abstecher zu luv kann garantiert nicht schaden. Schon allein deswegen, weil die beiden Besitzerinnen ihren Shop zu einem angenehmen Ort gemacht haben. Hier, in diesem überschaubaren Raum, lässt’s sich stressfrei entdecken, auch wenn draußen die Hektik tobt.

 

STADTBEKANNT meint

Für Mütter, Töchter, Freundinnen (wer mindestens im Duo kommt, kriegt freitags 10 Prozent Rabatt!) und natürlich für sich selbst: Bei luv gibt’s Lieblingsstücke für die Frau. Die kommen immer mal wieder farbenfroh, aber auch dezent und verspielt daher. Warum die so vieles in einem vereinen? Damit Frauen Outfits finden, die für verschiedene Lebenslagen passen. Für morgens im Büro, nachmittags auf dem Spielplatz, abends beim Fortgehen. Dafür wählen die beiden Quereinsteigerinnen, die diesen Shop vor einiger Zeit eröffnet haben, Kleider überwiegend skandinavischer Labels aus. Dazu: Beanies und Schals, Schmuck und Boots. Das Style-Credo: mal oversized und lässig, dann wieder ethno und chic. Ein Must für alle, die’s urban und gemütlich mögen.

luv - the shop

Taborstraße 24
1020 Wien

Mog – Fr: 10:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 16:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »