Wien – Unnützes Wienwissen

Wiener Zentralfriedhof Beethoven Grab (c) Mautner stadtbekannt
Wiener Zentralfriedhof Beethoven Grab (c) Mautner stadtbekannt

Ludwig van Beethoven

25. April 2015 • Unnützes Wienwissen

Beethoven wurde dreimal begraben. Zum ersten Mal im Jahre 1827, nachdem er in seiner Wohnung in Wien verstorben war. Zum zweiten Mal im Jahr 1863, nachdem sein Leichnam ausgegraben wurde, um die Gebeine zu vermessen. Zu guter Letzt wurde Ludwig von Beethoven 1888 noch einmal begraben – und zwar auf dem Wiener Zentralfriedhof in der Ehrengräber – Gruppe 32 A, Nr. 29.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »