Lifestyle – Skurriles

Anonymous
Anonymous

Low Budget Faschingskostüme

28. Oktober 2011 • Skurriles22 Kommentare zu Low Budget Faschingskostüme

Günstige Kostüme für Faschingsparties, Aufwand gering? STADTBEKANNT weiß wie’s geht!

Weil sich STADTBEKANNT so gerne verkleidet und wir euch zu super guten und super günstigen Faschings-Kostümideen verhelfen wollten, haben wir uns wieder einmal in Schale geworfen!

In den nächsten Tagen stehen ja einige Faschingsfeiern an, wem einfach nichts einfällt oder nicht sonderlich viel Geld ausgeben will, der schaut sich am besten bei uns ein paar Ideen ab. Inspiriert von Austrias Next Topmodel wollen wir noch anmerken: Bitte die Produktplatzierungen beachten.

 

The Wrestler

Der Wrestler

Der Wrestler

Der Wrestler geht ganz einfach: Eine Wrestling Maske und voilá, das Kostüm ist perfekt! Das ideale Outfit, um anonym durch den Abend zu kommen, im besten Fall macht die Maske sogar ein paar betrunkenen Partygästen Angst. Wer noch einen drauf setzen will, der schminkt Blut und blaue Flecken dazu.

 

Karate Kid

Karate Kid

Karate Kid

Diese Variante bietet sich besonders für die an, die schnell und leicht an einen Karate- oder Judoanzug rankommen. Den Anzug am besten mit einem schwarzen Gürtel kombinieren, wenn schon – denn schon. Als Hommage an das original Karate Kid einfach ein weißes Tuch um den Kopf binden, wer so etwas nicht zu Hause hat: Ein Küchentuch tut’s auch. Hierbei handelt es sich übrigens um ein Unisex Kostüm, für Männchen und Weibchen gleich gut geeignet.

 

Das einfachste Kostüm der Welt

Das einfachste Kostüm der Welt

Das einfachste Kostüm der Welt

Das einfachste Kostüm der Welt: eine rote Clownnase. Egal was man sagt oder tut, mit einer roten Clownnase wird es zum Brüller.

 

Avatar für Arme

Avatar für Arme

Avatar für Arme

Total am Puls der Zeit ist das Avatar Kostüm, das sich kinderleicht und günstig umsetzen lässt. Alles, was blau ist, lässt sich eigentlich verarbeiten: Blaue Leggins, Strumpfhosen, Hosen, Tshirts, Kleider etc. Dunkelblaue und hellblaue Schminke verhelfen zum extreme Avatar-Makeover, ganz Motivierte können sich auch einige Zöpfe in die langen Haare flechten. Das ganze funktioniert natürlich auch mit Bodypaint, dafür braucht es aber ein wenig Zeit und von Low Budget kann man dann auch nicht mehr sprechen. So oder so, das beste am Avatar Kostüm ist: Es ist auch wirklich 3D.

 

Der ÖVP Bürgermeister

Der ÖVP Bürgermeister

Der ÖVP Bürgermeister

Erwin Pröll hat einen neuen Neffen! Ein Trachtenjanker mit passendem Hemd aus der Fundgrube, hässliche Krawatte und gute Beziehungen zur Raiffeisen Bank reichen schon aus um als ÖVP-Bürgermeister in einem kleinen niederösterreichischen Dorf durchzugehen. Optional: Wohlstandsbäuchlein (Kissen unters Hemd), Steirerhut und Bierglas in der Hand.

 

Die 20er Jahre

Die 20er Jahre

Die 20er Jahre

Alt aber noch immer gerne gewählt: der 20er-Jahre Look. Kleidchen, Perlenkette, Wasserwelle, und Zigarettenspitz – Vorteil: durch das elegant-mondäne und glamouröse Styling macht man sich nicht zum Deppen. Nachteil: eher unoriginell.

 

Million Dollar Baby

Million Dollar Baby

Million Dollar Baby

Der Film und das Kostüm sind zwar auch schon sieben Jahre alt, aber wir finden es immer noch gut, einfach und billig: Turnhose, Tanktop und Boxhandschuhe – und schon ist man das Million Dollar Baby. Blöden Kommentaren über das Kostüm begegnet man einfach mit einem linken Haken.

 

Pete Doherty

Pete Doherty

Pete Doherty

An alle dunkelhaarigen Männer da draußen: Das ist so ziemlich die günstige Verkleidung, die es gibt. Was man dafür Braucht: Einen Hut und einen gewissen Alkoholpegel, den man aber auch vortäuschen kann. Wem diese Variante zu soft ist, der muss sich etwas Härteres reinhauen, empfehlen wir aber eher nicht. Eine halbe Flasche Whiskey reicht voll und ganz, um in die Pete Doherty Rolle zu fallen. Ebenfalls nicht schlecht: Tiefe und dunkle Augenringe, fettige Haare, abgeranzte Kleidung und immer eine Zigarette zwischen den Fingern.

 

Jasmin aus Aladdin

Jasmin aus Aladdin

Jasmin aus Aladdin

Ein alter geschmackloser Vorhang mit Orient-Muster und eine Pluderhose – und schon wird man Haremsdame, Jasmin aus Aladdin oder wahlweise auch Scheherazade aus tausendundeiner Nacht. Ein absoluter Klassiker! Optional: fliegender Teppich, Wasserpfeife, Wunderlampe.

, , , , , , ,

Weitere Artikel

22 Antworten auf Low Budget Faschingskostüme – Verstecken

  1. Florian sagt:

    Epic!
    Tolle Idee

  2. jehova sagt:

    hahahahaha
    hahahaha Pete Doherty sieht mit dem Billasackerl aus wie ein Sandler

  3. Natalie sagt:

    Ihr seid schon Kasperln
    aber witzig sind die Ideen ja doch. Ich find den ÖVP Bürgermeister gut.

  4. Pfui Teifl sagt:

    dann lieber nicht verkleiden
    Pete Doherty, ÖVP Bürgermeister und manch anderes, würde ich nie als Kostüm wählen.

  5. Charles sagt:

    @Pfui Teifl
    Ich vermute der Artikel steht in der Kategorie Skurriles weil er nicht todernst ist.

  6. Mariella sagt:

    Clown
    Der Clown schaut garnicht so lustig aus. Fällt eher unter tragisch-trauriger Pantomimendarsteller.Das Produkt ist dafür das Beste 😉

  7. eva sagt:

    ich …
    … LIEBE euch 🙂

  8. Marie Nkäfer sagt:

    Marcel Reich-Ranicki?
    Wieso habt ihr auf jedem Foto ein Plastiksackerl umgebunden…?

  9. niki sagt:

    @ käfer
    wenn du lesen könntest, würdest du das wohl wissen…

  10. jasmin sagt:

    aladdins jasmin…
    Ist mein favourite. Einfach und wirkungsvoll – wenn man große hübsche augen hat. 🙂

  11. Marie Nkäfer sagt:

    @niki
    Danke für deine überaus charmante Aufklärung. Gut dass ich jemanden habe der mir alles vorliest.

  12. stadtbekannt sagt:

    @Marie NKäfer
    Wir haben uns von Austria´s Next Topmodel inspirieren lassen und versucht möglichst "unauffällig" Product Placement anzubringen;-)

  13. Clara sagt:

    Top Kostüme
    Mir hat´s der traurige Clown angetan. Klingt simpel und truarig schauen krieg ich auch hin.

  14. niki sagt:

    @käfer
    na schau, dann ist ja eh alles ok.

  15. daniel steinlechner sagt:

    @jasmin
    Ja ich find auch, die jasmin aus Aladin ist sehr fesch. Tolles Kostüm.

  16. brandstetter sagt:

    clowns…
    ich finde depressiv verstimme clowns ur super. vor allem, wenn sie dann auf einer bananenschale ausrutschen und weiterhin unglücklich sind.

  17. montag sagt:

    hahaha
    avatar für arme… toll!

  18. Verena K. sagt:

    Warum ist euer Clown so traurig?
    Und gebt ihr Alkohol an eure Mitarbeiter aus?

  19. brandstetter sagt:

    @verena
    Der Clown ist deshalb so traurig, weil er als einziger keinen Alkohol bekam, Doherty dafür schon. Regelrecht gezwungen wurde zweiterer, mit der Begründung "das ist Method Acting".

  20. apo__ sagt:

    Addams Family
    Ich halte mich bei Kostümen immer an Wednesday von der Addam’s Family.

    ZITAT:
    "Ich bin ein verrückter Massenmörder, die sehen genau so aus wie alle anderen"

  21. hans hanson sagt:

    nice
    sehr nett!
    aber wo ist der klassische falsche schnurrbart mit brille und nase..?

  22. seid... sagt:

    Ihr…
    ur lustig!!!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »