Kultur – Musik

The Tiger Lillies Band Photo (c) The Tiger Lillies
The Tiger Lillies Band Photo (c) The Tiger Lillies

Live im Februar

30. Jänner 2015 • Musik

Konzerte in Wien

Man merkt, es wird wieder lebendiger in Wien.

1
FEB
2015
Die Wirklichkeit (D) & Aivery (AT)
Uns erinnert’s ganz stark an Ostzonensuppenwürfelmachkrebs. Das war damals in den 90ern. Dass Lethargie und Schwermut in deutschen Texten auch heute noch König sein können, beweisen nicht nur unsere Freunde von Trümmer oder Messer, sondern auch Die Wirklichkeit. Support kommt von unserer All-Grrrl-Grunge Band non grata Aivery.

 

5
FEB
2015
Dope Body (US) & What A Douche (AT)
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Reich & Föhn gibt es diesmal Noise Rock aus Baltimore. Und Baltimore ist ja bekannterweise ein recht gutes Pflaster für derlei Musikgattungen. Supported wird das Quartett von den Österreichern What A Douche. Wo? Im Fluc.

 

6
FEB
2015
Lime Crush (AT) 7“ Release
„100 % wanker-free punk rock guaranteed“, so Denice Bourbon -Literatur und sowieso in allem enfant terrible, über Lime Crush. Stattfinden tut das Ganze im Rahmen der Nil Desperandum Party im rhiz.

 

6
FEB
2015
Lambchop (US)
Lambchop kommt nach Wien in’s WUK und performed sein ganz und gar wunderbares Album Nixon. Alle herbei, das wird eine tolle Chose!

 

9
FEB
2015
MC Fitti (D)
Der Vollbart ist zwar mittlerweile schon etwas mühsam anzusehen geworden, nichtsdestotrotz haut Vollbart-Brillen-Basecap-Hipster MC Fitti mit seiner „Love, Peace ’n‘ Abriss – Live Tour 2015″ noch mal so richtig drauf. Auf die Gesichtsbehaarung. Live in der Szene Wien.

 

FEBJÄN 2015

14
The New School Of Seayou
Seayou Records feiern neue Schule. Live dabei spielen Ankathie Koi (Fijuka) und Mynth auf. Musik aus der Konserve gibt’s von Colostrum. Wo: Im Fluc. Der Eintritt: eine freie Spende.

 

15
FEB
2015
Pere Ubu (US)
Proto-Punk, genauso wie Theatervertonungen oder experimenteller Prog-Rock, Avantgarde Legende Pere Ubu hat nichts anbrennen in Sachen eindrucksvoller Kompositionen nichts anbrennen lassen. Live kann man sich von seinem Können in der Szene überzeugen.

 

15
FEB
2015
Old Brown Shoes (AT)
Entlehnt von einem Beatles Song machen die OBS ihrem Namen irgendwie alle Ehre. Der Sound ist eine Mélange aus Country, Blues, Folk und Rock, die Texte bestehen aus den Geschichten die das (burgenländische) Leben so schrieb. Wobei die Protagonisten zusammen noch keine 3 Lenze machen.

 

22
FEB
2015
Element Of Crime (D) – Zusatztermin
War klar, Element Of Crime sind in Windeseile ausverkauft. Was nicht klar war, jedoch umso erfreulicher ist, ist die Tatsache, dass es einen Zusatztermin gibt. Hopp hopp und Karten sichern. Im Gasometer.

 

23 – 24
FEB
2015
The Tiger Lillies (UK)
Dunkel-komische Lieder lassen Zuhälter, Prostituierte, Totschläger, Zoophile, depressive Zirkusclowns, Drogensüchtige oder Brandstifter als romantische Helden einer irrwitzigen Welt erstrahlen. So kann man die Tiger Lillies eigentlich am besten umreißen. Wer sie nicht kennt oder das nicht reicht, der kommt am 23. Oder 24. Februar in die Szene und überzeuge sich am besten selbst!

 

24
FEB
2015
The Subways (UK)
Wenn man sie bis heute noch nicht kennt, ist das nicht weiter schlimm. Kurz: The Subways sind eine britische Indie-Rock-Band aus Hertfordshire.

 

26
FEB
2015
Katy Perry
Sie hat damals ein Mädchen geküsst, ist gottseidank ungestraft davon gekommen und tourt vor allem wieder. Im Rahmen ihrer „The Prismatic World Tour“ macht sie auch in Wien halt. Und zwar in der Stadthalle –wo sonst.

 

27
FEB
2015
Bad Manners (UK)
Britisher Kult-Ska im B72. Hosenträger anlegen und auf zu den Bögen!

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »