Lokalführer – Aus aller Welt

little stage Lokal Bühne (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl
little stage Lokal Bühne (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Little Stage

18. Mai 2016 • Aus aller Welt, Lokalführer

Beisl, Pub und Bühnenlokal im 5. Bezirk

Wenn es ein Lokal schon länger gibt, dann sammeln sich im Laufe der Zeit skurrile Dinge an. Wir sehen uns das jetzt genauer an!

 

Little Stage im Viertel Fünf

Einst war an dieser Stelle einmal ein Irish Pub namens Little Stage, indem ein Kellner arbeitete, der eines Tages gefragt wurde, ob er das Lokal nicht übernehmen möchte. Das war im Jahr 1998 und seither führt Herr Manfred Szendl das Little Stage mit seiner Frau Sabine. Sie versuchten damals, ihm einen neuen Namen zu geben, mit dem sie sich besser identifizieren konnten. « Viertel Fünf » sollte es getauft werden in Hinsicht auf den Bezirk. Das Little Stage konnte jedoch nicht von seinem Namensthron gestoßen werden, dreht sich hier ja auch alles um die kleine Bühne.

little stage Bar (c) STADTBEKANNT

little stage Bar (c) STADTBEKANNT

Big Band auf Little Stage

Und auch, wenn diese wirklich winzig ist, hat sogar schon einmal eine Big Band mit 18 Musikern dort Platz gefunden. Ansonsten treten hier aber auch kleinere Formationen auf, wie etwa die Folkrockband Harlequin’s Glance oder das Duo The Reverend and the Lady. Und manchmal wird sogar das ganze Lokal zur Bühne, etwa bei Vernissagen oder Flohmärkten. Auch ein Pub Quiz findet hier regelmäßig statt, wir befinden uns ja hier schließlich auch in den Räumlichkeiten eines irischen Pubs.

little stage Plakate (c) STADTBEKANNT

Wir bitten Sie, keine Haustiere in den Toiletten zurückzulassen | nur ein Spruch, es gibt keine Geschichte dahinter (c) STADTBEKANNT

Beisl, Pub und Bühnenlokal

Übrig geblieben ist davon allerdings nur mehr das Guiness Bier und der St. Patricks Day. Kulinarisch gesehen bewegt man sich im Little Stage zwischen Louisana und dem Burgenland. Der Koch ist nämlich New Orleans Fan, wohingegen Chef Manfred gerne seinen burgenländischen Wurzeln entsprechend auftischt. So gibt es also zum Beispiel Pulled Pork Burger und Reisfleisch. Natürlich gibt es Bier und, was man in einem bodenständigen Abendlokal noch so an Getränken erwarten kann. Und damit sind wir irgendwo zwischen Beisl, Pub und Bühnenlokal gelandet.

little stage Bühne (c) STADTBEKANNT

little stage Bühne (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Einst war das Little Stage ein irisches Pub. Heute ist es auch Beisl und vor allem Bühnenlokal. In dem Abendlokal im Fünften wird die kleine Bühne regelmäßig freigeräumt für Musiker und Bands, Ausstellungen und Verkaufevents. Dass es das bodenständige Lokal schon seit bald zwanzig Jahren gibt, merkt man zum einen daran, dass sich das Little Stage sichtlich schon gefunden hat. Und auch an den vielen teils skurrilen Geschichten, erkennt man, dass es sich hier um ein etabliertes Lokal handelt! Bier mit Kunst zu vereinen ist hier auf besonders nette Art geglückt!

Little Stage

Ramperstorffergasse 66
1050 Wien
http://www.littlestage.at/

Mo – Fr 17:00 Uhr – 2:00 Uhr
Sa, So & Feiertag 18:00 Uhr – 2:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »