Lokalführer – Aus aller Welt

Landtmanns Jausenstation Eichkatzerl Winter (c) Querfeld's Wiener Kaffeehaus GesmbH
Landtmanns Jausenstation Eichkatzerl Winter (c) Querfeld's Wiener Kaffeehaus GesmbH

Landtmann’s Jausen Station im Winter

6. November 2015 • Aus aller Welt, Kaffee / Tee

Weihnachtliches Ambiente im Schönbrunner Schlosspark

Wir lieben es, in Landtmann’s Jausen Station ein sommerliches Frühstück zu uns zu nehmen. Nur, dass jetzt eben nicht Sommer ist. Zum Glück hat die Jausen Station im Schönbrunner Schlosspark seit letztem Jahr auch im Winter geöffnet. Ein perfekter Ort, um sich nach einem langen Spaziergang aufzuwärmen und um den Winter-Weihnachtszauber zu genießen. 

 

Idylle in Schönbrunn

Wer im Winter dem großstädtischen Treiben ein wenig entkommen will, dem legen wir den Schönbrunner Schlosspark wärmstens an Herz. Die stille Jahreszeit zaubert hier eine ganz eigene, wunderbare Atmosphäre, besonders rund um die Weihnachtszeit.

Landtmanns Jausenstation Winter Tafel (c) Querfeld's Wiener Kaffeehaus GesmbH

Landtmanns Jausenstation Winter Tafel (c) Querfeld’s Wiener Kaffeehaus GesmbH

Aufwärmen im Pavillon

Zum Aufwärmen nach einem Spaziergang lädt Landtmanns’s Jausen Station, das märchenhafte Location-Juwel unweit vom Meidlinger Tor, jetzt auch an den Winterwochenenden ein. Im kleinen gemütlichen Pavillon, einst Spielhaus der Kaiserkinder, genießt man z.B. den legendären Kaiserschmarrn im Pfandl mit Zwetschken- und Marillenröster, eine herzhafte, pikante Jause oder auch die wunderbaren Mehlspeisen aus der hauseigenen Patisserie. Hier lässt sich’s übrigens auch wunderbar feiern, von der Weihnachtsfeier bis zur Hochzeit – in traumhafter Kulisse, Sommer wie Winter. Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Schönbrunn ist übrigens auch einen Besuch wert – wer’s dann doch wieder ein bisserl „trubeliger“ mag …

Landtmann's Jausen Station

Schlosspark Schönbrunn
1130 Wien
+43 1 24100380
www.landtmann-jausenstation.at

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »