Wien – Unnützes Wienwissen

Wiener Prater Kino

Kurzes Vergnügen

1. Juli 2013 • Unnützes Wienwissen

Die Lumière-Kurzfilme zeigten Alltagsszenen und waren nur etwa eine Minute lang. Sie trugen Titel wie “Eine Feuersbrunst”, “Baby’s Frühstück” oder “Arbeiter verlassen die Lumière-Werke”.

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »