Unnützes BremenWissen

Unnützes BremenWissen Buchcover (c) STADTBEKANNT
Unnützes BremenWissen Buchcover (c) STADTBEKANNT

Kohl- und Pinkelfahrt

12. Dezember 2016 • Unnützes BremenWissen

Bremer Brauchtum

Man darf sich in Bremen nicht wundern, wenn man im Winter Menschentrauben mit einem Bollerwagen voller Bier und Schnaps einen Deich entlang schlendern sieht – denn diese sind auf dem Weg zu einem Kohlessen. Traditionell ist dieses mit einer Kohlfahrt verbunden, auf der die Bremer trinken, Spiele absolvieren und noch mehr trinken. Beim Essen und der abschließenden Feier wird dann natürlich auch noch getrunken.

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgeben.

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »