Essen & Trinken – Rezepte

Gewürze Salz Pfeffer (c) STADTBEKANNT
Gewürze Salz Pfeffer (c) STADTBEKANNT

Kichererbsensalat mit Feigen und Ziegenkäse

1. August 2012 • Rezepte

Wer kann es sich schon leisten, jeden Tag essen zu gehen? Eben. Deswegen haben wir uns gedacht, wir stellen euch einmal die Woche unsere Lieblingsrezepte vor. Auswahlkriterien? Schnell, einfach, bürotauglich und natürlich: köstlich.

Heute gibt es Kichererbsensalat mit Feigen und Ziegenkäse

Zutaten für 4 Personen (Wir kennen sie alle, unsere hungrigen ArbeitskollegInnen…)

Zubereitungszeit: 15 Minuten

  • 600 g gekochte Kichererbsen (siehe Packungsanleitung, bzw. wenn es besonders schnell geht einfach welche aus der Dose nehmen)
  • 6 Feigen
  • 200 g Ziegenkäse (Camembert)
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 EL Rotweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Handvoll Jungspinat, gewaschen
  • Zimt

Zubereitung:

  • Die Feigen vierteln, den Ziegenkäse in mundgerechte Stücke schneiden (am besten direkt aus dem Kühlschrank, dann lässt er sich am besten verarbeiten)
  • Die gekochten Kichererbsen mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zimt abschmecken, mit Olivenöl, Essig und Zitronensaft marinieren. Den Salat, Ziegenkäse und die Feigen unterheben. Mit Pitrabrot servieren – fertig.

Wir wünschen gutes Gelingen und bon apetit!  

, , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »