Essen & Trinken

Karotten (c) STADTBEKANNT
Karotten (c) STADTBEKANNT

Karottensuppe

20. Juli 2015 • Essen & Trinken, Rezepte, Suppen, Vegane Küche, Wiener Küche

Köstliches Suppenrezept

Karotten sind gesund, das weiß jedes Kind. Warum? Weil sie eine Menge wichtiges Beta-Carotin enthalten und zudem reich an Antioxidantien sind. Erhitzt man sie mit etwas Fett, lösen sich die wertvollen Inhaltsstoffe besonders gut und werden in Vitamin A umgewandelt.
Diese herzhafte Goldrübensuppe ist aber nicht nur eine Wohltat für den Körper, sondern schmeichelt auch Auge und Gaumen – mit knalligem Orange und feinem Geschmack!

 

Zutaten (für 4 Portionen)

1 kg Karotten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Margarine (Alsan)
3-4 Erdäpfel
1 Gemüsesuppenwürfel
1 Büschel Petersilie
Salz
weißer Pfeffer

 

Zubereitung

Zwiebel schneiden und in 2 EL Margarine im Topf glasig werden lassen. Karotten und Erdäpfel schälen, würfeln und gemeinsam mit den Zwiebeln kurz anbraten. Mit 1 l Wasser und dem Gemüsesuppenwürfel ablöschen und mit geschlossenem Deckel etwa 20-30 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

Topf von der Platte nehmen und Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

Suppe mit fein gehackter Petersilie garnieren und heiß anrichten.

 

Guten Appetit

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »