Essen & Trinken – Rezepte

Suppengrün Schneidbrett (c) STADTBEKANNT
Suppengrün Schneidbrett (c) STADTBEKANNT

Karotten-Ingwer-Suppe

5. Februar 2011 • Rezepte, Suppen

Kaum etwas wärmt in den kalten Monaten besser als eine heiße Suppe. Die perfekte Suppe für Novembertage ist unsere Karotten-Ingwer Suppe: die subtile Schärfe des Ingwer wärmt den Körper zusätzlich von Innen heraus und passt noch dazu hervorragend zur leichten Süße der Karotten. Beim Versuch, die köstliche Ingwer-Karotten-Suppe aus der Kantine nachzukochen haben wir folgendes Rezept entdeckt:

Zutaten für ca. 4 Portionen, Zubereitungszeit ca. 20 Minuten.

• Butter
• eine Zwiebel (fein gehackt)
• ein Suppenwürfel
• ca. 500ml Wasser
• ein Stück frischen Ingwer (fein gehackt)
• ca. 400 g Karotten (geschält und geschnitten)
• 3 Esslöffel Crème Fraîche
• Muskat, Currypulver, Zimt, Pfeffer, Salz

Die Zwiebel fein hacken und in Butter anbraten, danach die Karotten und den Ingwer hinzufügen (sowie nach Belieben mit Muskat, Curry, Zimt, Salz und Pfeffer würzen) und kurz anbraten lassen. Mit Wasser ablöschen, Suppenwürfel hinzufügen und ca. 15 Minuten kochen lassen, bis die Karotten weich sind. Danach einfach mit dem Pürierstab mixen und Crème Fraîche hinzufügen. Je nach Konsistenz und Geschmack noch mit Wasser strecken oder mit mehr Crème Fraîche sämiger machen und mit einem Klacks Sauerrahm und frischem Koriandergrün servieren.

, , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »