Essen & Trinken – Rezepte

Kaiserschmarrn Foto: stadtbekannt.at
Kaiserschmarrn Foto: stadtbekannt.at

kaiser.schmarrn serviert: Kaiserschmarrn

30. Mai 2012 • Rezepte, Süßes1 Kommentar zu kaiser.schmarrn serviert: Kaiserschmarrn

Köstliche Wiener Kuchen- und Tortenrezpete

Das Back-Duo kaiser.schmarrn hat sich ganz und gar den Wiener Kalorienbomben verschrieben, nämlich den süßen.

In der Königsdisziplin schenken sie sich nichts: Serviert wird der Kaiserschmarrn natürlich als Hauptspeise, wie sollte es denn anders sein? Der Kaiserschmarrn nimmt einen traditionsreichen Platz in der österreichischen Küche ein und ist laut den unzähligen Legenden, die ihn umgeben, eng mit den kulinarischen Vorlieben des Kaiser Franz Joseph verknüpft. Mindestens seit dem 19. Jahrhundert gibt es demzufolge den feinen Schmarrn, der je nach Lust und Laune mit Kirschen, Rosinen, Zwetschgen oder Weichselt serviert wird.

 

Zutaten
3 Eier
1 gestrichener EL Feinkristallzucker
½ Päckchen Vanillezucker
130g Mehl
Prise Salz
250ml Milch
25g zerlassene Butter + ein bisschen extra
viel Staubzucker
kaiser.schmarrn serviert zum Kaiserschmarrn am liebsten Erdbeersauce, dazu einfach Erdbeeren mit Staubzucker pürieren.

 

Zubereitung

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen, dann beiseite stellen. Die Eigelb mit dem Kristall- und Vanillezucker sowie der Prise Salz schaumig schlagen, bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat. Löffelweise abwechselnd Mehl und Milch dazugeben und weiterrühren. Dann die zerlassene (aber nicht heiße!) Butter dazu rühren. Zuletzt Eischnee unterheben.

In einer Pfanne etwas Butter schmelzen, Teig eingießen und anbraten lassen. Aufpassen, dass es unten nicht anbrennt – also eventuell Hitze etwas runterschalten. Wenn der Teig oben auch etwas fester ist, das Ganze vierteln und umdrehen, danach die andere Seite goldig anbraten. Zum Schluss den Schmarrn mit einer Gabel vorsichtig in grobe Stücke reißen. Mit ordentlich viel Staubzucker und etwas Fruchtigem servieren.

Wir sagen Mahlzeit!

, , , , , ,

Weitere Artikel

Eine Antwort auf kaiser.schmarrn serviert: Kaiserschmarrn – Verstecken

  1. ...haben... sagt:

    …will…
    … ich liebe kaiserschmarrn!!!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »