Wien – Unnützes Wienwissen

Pop Up SHop (c) paper republic

Kaiserliche Klingel

1. August 2014 • Unnützes Wienwissen

Franz Joseph und Elisabeth hatten in der Hofburg getrennte Wohnbereiche. Wollte der Kaiser seiner Gemahlin einen Besuch abstatten, musste er erst eine Klingel betätigen. Das Läuten war das Signal für Sisis Dienerschaft, sich aus den Räumlichkeiten zurückzuziehen.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »