Kultur – Bühne

Marc Haller Erwin (c) Kulisse Wien

Kabaretttipp: Marc Haller alias „Erwin aus der Schweiz“

19. Mai 2015 • Bühne

Wenn Magie und Poesie zu Kabarett werden

Der gebürtiger Scheizer Marc Haller zählt zu den wenigen jungen Nachwuchstalenten, die von Ihrer Kunst und Berufung leben können. Finalist der großen ORF Comedy-Chance und der grössten Schweizer Talente, Gewinner des Kleinen Prix Walo und des Swiss Talent Awards. Viel Arbeit, noch mehr Herzblut und eine große Portion Humor spürt man off- als auch on-stage, wenn aus Marc Haller die liebenswürdige Kunstfigur „Erwin aus der Schweiz“ wird.

 

Ein kurzes Interview mit dem Künstler

Was erwartet das Publikum in der Kulisse am 9.6.2015?
Erwin, der Einwanderer, kommt in diesem ihm völlig fremden Land an. Etwas überfordert wandelt sich der schusslige Schweizer in einen charmanten Geschichtenerzähler. Er plaudert aus dem Nähkästchen über das Dasein als Zauberkünstler, die Vergänglichkeit und vor allem das Glück. Es wird zum Nachdenken und viel mehr zum Lachen angeregt. Eine besondere Mischung aus Zauberei, Clownerie und Kabarett. Mir war es in diesem Programm wichtig dem typisch coolen Typen die Stirn zu bieten und jemanden zu zeigen, der auch mal scheitert und darüber lachen kann.

 

Du spielst unter anderem im Vorprogramm von Josef Hader. Wie ist eure Verbindung?
Ich bin schon immer ein Bewunderer seiner Kunst und ein großer Fan gewesen. Er ist mir in vielen Dingen ein Vorbild. Dementsprechend war die Ehre auf seiner Bühne zu spielen für mich sehr groß. Sein Input nachher ist für mich immer eine großartige Lektion.

 

Was sind deine nächsten Pläne?
Da passiert gerade ganz viel. Es gibt einige tolle Projekte die in Vorbereitung sind. Ich pendle sehr viel zwischen Zürich und Wien und freue mich über jede Gelegenheit auf der Bühne zu stehen. Geschichten erzählen, Momente schenken und Leute anstecken mit dem was mich inspiriert. Und das tue ich bis zum Sommer noch an einigen ausgewählten Daten in Salzburg und Wien, wie in der Kulisse am 9.6.2015. In der Schweiz bin ich im Dinnerspektakel Das Zelt zu sehen. Ab Herbst heißen mich dann die Bretter des Bernhardtheater in Zürich willkommen.

Marc Haller
Nächster Termin Wien: 9. Juni 2015
Kulisse Wien

Kulisse

Rosensteingasse 39
1170 Wien

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »