Unnützes BremenWissen

Unnützes BremenWissen Buchcover (c) STADTBEKANNT
Unnützes BremenWissen Buchcover (c) STADTBEKANNT

Jungfrau, küss mich!

12. Dezember 2016 • Unnützes BremenWissen

Traditioneller Bremer Brauch

Wer durch die Bremer Innenstadt flaniert, darf sich nicht wundern, wenn er mit Zylinder und Frack bekleidete Männer Kronkorken von den Domtreppen fegen sieht. Diese traditionelle Aufgabe trifft nämlich jeden Mann, der an seinem 30. Geburtstag noch unverheiratet ist und ist erst beendet, wenn der Junggeselle von einer „Jungfrau” freigeküsst wird! Unverheiratete Frauen müssen an ihrem 30. Geburtstag Türklinken putzen, bis sie freigeküsst werden.

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgeben.

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »