Lifestyle

Julie Pop Bakery
Julie Pop Bakery

Julie Pop Bakery

11. August 2015 • Lifestyle

Zuckersüße Versuchungen

Die Julie Pop Bakery zaubert zuckersüße Cake Pops – also quasi Kuchen am Stiel – und sendet sie zu ihren KundInnen direkt nach Hause. Ob als Geschenk oder zum selber vernaschen, die hübschen Cake Pops bereiten garantiert Freude.

Julie und Sonja heißen die beiden Damen, die hinter der Julie Pop Bakery stehen. Mutter und Tochter lassen nun auch andere an der gemeinsamen Back-Leidenschaft teilhaben und schicken ihre leckeren Cake Pops per Postweg quer durch Wien. Die Cake Pops schmecken nicht nur gut, sondern sind auch ziemlich hübsch anzusehen – bei der Dekoration der Kuchen-Häppchen sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wir stellen euch den Cake-Pop-Service ein bisschen näher vor.

 

Cake Pops – Kuchen am Stiel

Dass Cake Pops toll aussehen, das zeigt sich ja schon auf den Fotos, dass sie gut schmecken, können wir garantieren. Cake Pops werden aus Kuchen hergestellt, der nach dem Backen zerkleinert, mit einer Topfen-Butter-Masse vermengt und so zu einer formbaren Kuchenmasse geknetet wird. Die Kuchen-Kugeln werden dann auf Holzstäbchen gespießt und mit flüssigen Schokoladelinsen überzogen. Was dann beginnt, ist der wohl spaßigste Teil der ganzen Angelegenheit: Die Cake Pops werden verziert!

Die Cake Pops werden aus unterschiedlichsten Kuchenvariationen hergestellt, derzeit bietet die Julie Pop Bakery Vanille, Schokolade, Schokobanane, Karotte und Erdnussbutter an. Das Sortiment wird ständig erweitert, und auch Sonderwünschen gegenüber hat man hier ein offenes Ohr. Übrigens: Die verwendeten Zutaten sind hochwertig, Qualität bei den Lebensmitteln steht hier an oberster Stelle.

Cake Pops Julie Pop Bakery

Cake Pops Julie Pop Bakery

Cake Pops – direkt zu euch nach Hause

Das Bestellen der leckeren Cake Pops ist eigentlich ziemlich unkompliziert. Hierzu muss man einfach eine Mail an  die Julie Pop Bakery senden, mit der gewünschten Stückzahl und dem Anlass, für den die Pops gedacht sind. Eure Kontaktdaten solltet ihr natürlich ebenfalls angeben. Die Cake Pops kosten in der Standardvariante 3,30 Euro pro Stück, bei Sonderwünschen wird ein Preis seitens der Julie Pop Bakery vorgeschlagen. Es müssen mindestens 8 Stück bestellt werden, und das mindestens drei Tage vor dem Liefertermin. Bei einer Bestellung ab 70 Stück muss die Bestellung  3 Wochen vorher aufgegeben werden. Die Cake Pops werden österreichweit mit DPD versandt, je nach Gewicht des Pakets müsst ihr mit einem Aufpreis von 20,00 – 25,00 Euro rechnen. Innerhalb von Wien kann aber auch ein Abholtermin vereinbart werden. Wie die Cake Pops dekoriert werden sollen, macht ihr euch direkt mit der Julie Pop Bakery aus; Julie und Sonja haben viele Ideen zur Dekoration.

 

Cake Pop Kurse

Für alle, die gerne lernen möchten wie man die köstlichen Cake Pops selber zaubert, bieten die zwei begabten Damen einen Kurs für die Teilnahmegebühr von 85,00 Euro an. Bei einer Mindestanzahl von 10 Teilnehmern, werden auch geschlossene Kurse nach Terminvereinbarung abgehalten. Die selbstgebackenen Cake Pops können natürlich mit nachhause genommen werden, in einer handgefertigten Julie Pop Bakery Box. Ein besonderes Geschenk für die Liebsten,falls man die Cake Pops noch nicht selbst vernascht hat.

 

Feste, Geschenke, besondere Anlässe

Die leckeren und hübschen Cake Pops sind ideale Geschenke für besondere Anlässe: Klassisch zum Geburtstag oder zu Weihnachten, eignen sie sich aber auch für kleinere und größere Feiern, oder einfach nur zum selber vernaschen. Ein tolles Konzept hat sich die Julie Pop Bakery da einfallen lassen – wir sind jedenfalls überzeugt! Übrigens taucht die Julie Pop Bakery auch ab und an bei Pop-Up Aktionen in Wien auf. Über unseren Veranstaltungskalender werdet ihr mit Infos versorgt.

Julie Pop Bakery

Zimmermanngasse 1A
1090 Wien
0699 15084241

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »