Lokalführer – Asiatisch

Ivy’s Pho House Pho Lampions (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl
Ivy’s Pho House Pho Lampions (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Ivy’s Pho House

6. Februar 2017 • Asiatisch

Vietnamesisches Lokal im 6. Bezirk

Für alle Suppenliebhaber: Der neueste Pho-Zuwachs ist #phoreal ein fancy Plätzchen, um authentische vietnamesische Küche zu genießen!

 

Ein Model kocht Pho

Als Model schenkte Ivana Gebel bereits großen Marken, wie Lena Hoschek, Diesel oder Tezenis ihr Gesicht. Seit Neuestem ist sie auch Testimonial in eigener Sache – als Betreiberin des vietnamesischen Street-Food Lokals Ivy’s Pho House nämlich. Das hübsche Köpfchen mit Schmollmund und dichten Augenbrauen dient in einer gelungenen Grafik-Version als Logo und ihr Spitzname wird auch gleich mitverwertet. Als Partnerin des Szenegastronomen Martin Ho, der mit seiner DOTS Gruppe schon seit über einem Jahrzehnt in Wien agiert, sind die Startbedingungen wohl auch ganz gut.

Ivy’s Pho House Pho Speisekarte (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Ivy’s Pho House Pho Speisekarte (c) STADTBEKANNT

Pho, keine Gemüsesuppe!

Martin Hos Mutter liefert etwa die Rezepte. Die Brühe für die Phos und die Dim Sum kommen aus dem DOTS und auch die handgemachten Reisnudeln werden täglich frisch geliefert. Man ist also gerüstet, um authentische vietnamesische Küche anzubieten. Die Speisekarte liest sich demnach wie ein Spaziergang durch Hanois Straßen. Das Nationalgericht Pho wird in unterschiedlichen Varianten angeboten – mit Huhn oder Rind oder auch gemischt. Eine vegetarische oder vegane Version ist nicht vorgesehen, denn laut Aussage auf Facebook würde es sich dann um eine Gemüsesuppe handeln und nicht um ein Pho – auch fair, es soll ja authentisch bleiben! Wer zumindest Fisch isst, wird sich an der Fischsuppe oder den Dim Sum erfreuen, die es etwa mit Garnelen gibt.

Ivy’s Pho House Pho Tresen (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Ivy’s Pho House Pho (c) STADTBEKANNT

Phonomenal

Der Besuch lohnt sich aber auch, wenn man nur etwas trinken will (hausgemachte Tees oder Bier aus Hanoi zum Beispiel), denn das bunte Interieur ist wie ein Kurztrip nach Vietnam. Über den dampfenden Kesseln hängen farbige Lampions, die Wände sind wild beschriftet und gesessen wird dicht gedrängt auf Barhockern an Tisch und Theke. Der quirlige Schuppen schreit geradezu nach einem Instagram Posting, nicht zuletzt aufgrund der originellen Hashtags. #phonomenal

Ivy’s Pho House Pho (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Ivy’s Pho House Pho (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Ivy’s Pho House ist wohl gerade eines der hippsten Street-Food Plätzchen der Stadt. Mit Rezepten der vietnamesischen Mutter, handgemachten Reisnudeln und einem wunderbar bunten Interieur, laden Model Ivana Gebel und ihr Partner und Szenegastronom Martin Ho in die Mariahilfer Straße zum Suppe schlürfen und Hashtags nutzen! Phoreal wahrhaftiges Pho!

, , , ,

Ivy’s Pho House

Mariahilfer Straße 103
1060 Wien

Mo – So 11:30 – 22:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »