Kultur – Musik

Foto: STADTBEKANNT
Foto: STADTBEKANNT

It’s a Mixtape – 90 Minuten für das runde Leder

14. Juni 2014 • Musik

Von den einen geliebt, den anderen gehasst. Dann gibt es wiederum die–wie zum Beispiel mir, denen die Fußball WM komplett gleichgültig ist. Die Fußball WM in Brasilien spaltet die Lager wie sonst kaum etwas und wirft natürlich auch Fragen auf.

 

Warum investiert ein Land soviel in derlei Events, wenn es doch an allen Ecken an allem mangelt.

 

Es gibt nämlich eine ganze Menge von Menschen in Brasilien, die sich nicht im Glanz des anstehenden Sportereignisses sonnen können und die bestimmt auch alles andere als profitieren davon. Etwa brasilianische Bürger, die für den Bau von Stadien und für Straßenprojekte enteignet wurden und die bis heute auf eine gerechte Entschädigung warten. Während das Stadion Maracanã für die WM 2014 nämlich modernisiert wurde, kämpften Brasiliens Ureinwohner um ihr Erbe.

 

Müssen Sozialarbeiter nun mitansehen, dass für wichtige Projekte –wie etwa zur Bekämpfung von Kriminalität oder Jugendprostitution kein Geld mehr vorhanden ist? Mehr als 200.000 Menschen haben in mehreren Städten gegen die Fußball-WM und die daraus entstehenden Kosten protestiert. “Mehr Geld für Bildung” und “Mehr Geld für Krankenhäuser” stand auf den Plakaten der Protestanten.

 

Wenn ich es mir dann überlege, dann ist mir nur das Fußballspiel per se egal, dass eine WM aber in einem Land stattfindet, dass ohnehin kein Geld hat und nur Organisatoren davon profitieren, dann ist mir das weniger egal.

 

STADTBEKANNT auf Spotify
folgen…

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »