Lokalführer – Asiatisch

Katze (c) STADTBEKANNT Nohl
Katze (c) STADTBEKANNT Nohl

Iron Chef

6. Dezember 2010 • Asiatisch, Lieferservice

Der Iron Chef (Tong Fu) bietet gutes Essen zu traumhaft günstigen Preisen.

Höchst wahrscheinlich hat sich die Iron Chef Gruppe, die in Wien zwei Restaurants im 9. und 16 Bezirk betreibt, bei der Entscheidung für den Namen „Iron Chef“, von der gleichnamigen japanischen Fernsehshow inspirieren lassen.

In dieser lässt der weltberühmte Takeshi Kaga verschiedene Köche gegen die so genannten Iron Chefs in verschiedenen Disziplinen, wie chinesische, französische, italienische, oder japanische Küche antreten. Einen Vergleich mit den Iron Chefs, müsste jedenfalls auch die Wiener Restaurantkette nicht scheuen.

Die Spezialität des Hauses sind die Speisen in den aus New York bekannten, typischen China Restaurantkartons. In eine Box passt mehr als ausreichend Essen für normal hungrige EsserInnen und die Preise variieren von 3,50 bis 6,30 Euro. Während wir nach langen Samstagabenden und konfrontiert mit der akuten Unlust am Sonntag zu kochen, bisher oft vor dem Problem standen, dass das bestellte, meist chinesische Essen, zwar nicht gerade teuer war, dafür bestenfalls erträglich schmeckte, scheint diese dunkle Zeit nun endgültig vorbei. Denn zu sensationell günstigen Preisen bietet der Iron Chef Essen, das wirklich richtig gut schmeckt. Kein matschiger Gemüsepampf mit Resten von Geschmack, sondern feinstes Gaumenkino, New York Feeling inklusive.

Der Iron Chef verleitet in der Tat dazu, das Kochen einzustellen und sich vollends auf Bestellessen zu verlegen, wenn uns auch bisher kein Bericht über eine Iron Chef Selbsthilfe Gruppen vorliegen.

Im Restaurant im 16. Bezirk, muss man nicht unbedingt essen, da Einrichtung und Flair eher spröden China Restaurant Charme verströmen und von den großartigen Speisen nur unnötig ablenken.

Das Restaurant im 9.Bezirk hat hingegen durchaus Charme. Einerseits war es einst, damals noch unter anderem Namen und Besitzverhältnissen, Ort der berüchtigten Abhöraktionen im Zuge der Operation Spring . Was es zu einem Dokument österreichischer Zeitgeschichte macht. Auch ansonsten ist die Einrichtung zwar kitschig, die vielen vergoldeten Holztäfelungen verleihen dem Restaurant aber auch imperialen Glanz.

Unsere Empfehlung:

Pikant säuerliche Suppe (scharf) 2.20 €

Vegetarische Frühlingsrollen 2,20 €

Und als Box entweder Acht Schätze (4.20€) oder gebackene Ente (6.30€)

Gesamtpreis 8.60 oder 10.70€.

Eine Homepage gibt es leider nicht, die Speisekarte findet ihr aber hier.

 

China Restaurant Iron Chef Tong Fu #1

16.Bezirk: Thaliastraße 126 /1160 Wien
Nummer: 01/ 486 42 11
Öffnungszeiten: Montag-Sonntag von 11:00 – 15:00 und von 17:30 – 22:30 Uhr

China Restaurant Iron Chef Tong Fu #2

9.Bezirk:  Währingerstrasse 24
Nummer:  01/ 317 70 65
Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 10:30 – 14:45 und von 17:30 – 22:15 Uhr. Samstags, Sonntags und Feiertags von 17:30 – 22:15 Uhr

 

 

 

, , , , , , , , , , , , ,

Iron Chef Tong Fu

Währingerstrasse 24
1090 Wien
01/ 317 70 65

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »