Aktionen – Freikarten

Ils sont partout / the Jews (c) JFW
Ils sont partout / the Jews (c) JFW

Ils sont partout / the Jews – Gewinnspiel

15. November 2016 • Freikarten

Jüdisches Filmfestival Wien

STADTBEKANNT verlost 1×2 Tickets für den Film „Ils sont partout / the Jews“, der am 30. November um 18:30 Uhr im Rahmen des Jüdischen Filmfestivals im Metro Kinokulturhaus gezeigt wird.

Es handelt sich dabei um den Eröffnungsfilm, der auch am 15. November schon den Auftakt des diesjährigen Festivals bildet.

 

Inhalt

Yvan fühlt sich vom wachsenden Antisemitismus in Frankreich verfolgt. Selber jüdisch, schildert er dem Psychotherapeuten seine quälenden Träume von antisemitischen stereotypen Situationen. Diese werden in mehreren trocken-ironischen Episoden dargestellt, wobei sich der Humor durchaus bis zur Satire steigert. „Sie sind überall“ stellt menschlichen Abgründen den Humor als wahrscheinlich stärkste Kraft entgegen. Es ist bemerkenswert, dass es Regisseur Attal gelingt, uns bei der Auseinandersetzung mit einem wenig bewussten, aber immer offensichtlicher werdenden europäischen Problem leichtfüßig zu unterhalten.

 

Alles auf einen Blick

ILS SONT PARTOUT / THE JEWS
ERÖFFNUNGSFILM Österreich – Premiere
Yvan Attal, F 2016
Spielfilm, 111 min, franz. OF mit engl. UT

Vorstellung
am Mittwoch, 30. November um 18:30 Uhr im Metro Kinokulturhaus! Die Tickets liegen bis zu eine halbe Stunde vor Filmstart an der Kassa bereit – danach werden sie weiterverkauft!

Teilnahmeschluss ist der 23. November 2016!

Ils sont partout / the Jews - Gewinnspiel
Gewinnt 1x2 Tickets für den Film "Ils sont partout / the Jews", am 30. November um 18:30 Uhr im Metro Kinokulturhaus.
This contest expired.
schließen

Teilnahme-Bedingungen

GewinnerInnen werden per Email verständigt. Pro GewinnerIn wird ein Gewinn verlost. Eine Barauszahlung oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Stadtbekannt ist nicht für das Zustandekommen der Veranstaltung, Termine oder Preisänderungen verantwortlich. Unter Umständen wird vom Veranstaltungsteam 1,- Euro Unkostenbeitrag für die Vergnügungssteuer eingehoben. Die GewinnerInnen werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit gezogen. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

METRO Kinokulturhaus

Johannesgasse 4
1010 Wien

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »