Wien – Unnützes Wienwissen

Wiener Auster - Johann Nepomuk Geiger
Wiener Auster - Johann Nepomuk Geiger

Hurn wohi ma schaut

1. Juli 2013 • Unnützes Wienwissen

1820 gab es in Wien rund 260.000 Einwohner. 20.000 davon waren Freudenmädchen. Kaiser Josef II. soll sich folgendermaßen dazu gäußert haben: „Spannen Sie nur ein großes Tuch über Wien und seine Vorstadt, dann haben Sie gleich ohne Mühe – ein privilegiertes Hurenhaus“.

Der Kaiser war Insider, ging er doch selbst in Bordellen ein und aus.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »