Shops – Wohnen & Design

Home Stories Geschäft (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer
Home Stories Geschäft (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Home Stories

6. Dezember 2017 • Wohnen & Design

Interiorgeschäft im 2. Bezirk

Home Stories bietet vor allem skandinavische Einrichtungsstücke. Im Sortiment sind neben Geschirr, Textilien und Schreibwaren auch Olivenöl, Tees und noch so einiges mehr.

Home Stories Geschäft Produkte (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Home Stories Geschäft Produkte (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Weihnachtliches ohne viel Kitsch

Und da steht er, mitten im Geschäft. Ein Tisch gefüllt mit Tassen, Tellern, Christbaumkugeln und Keksdosen. In weihnachtlicher Optik erhältlich sind auch Teekannen und Dekoration, die geöffnet Schokolade zum Vorschein bringt. Und wer nun ein sehr kitschiges Bild vor Augen hat, der irrt vermutlich. Die Farben sind weiß in Kombination mit ein wenig Gold. Hier und da ein bisschen Braun und andere Erdtöne. Wenn der Blick im Geschäft weiter wandert, dann fällt auf, generell gibt es hier kaum schrille Töne und Muster.

Home Stories Produkte (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Home Stories Produkte (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Geschirr und Decken, Tees und Olivenöl

Das liegt vermutlich an Brigitte Ullmanns Vorliebe für dänisches Design. 80 Prozent der Artikel hier sind aus diesem Land, schätzt die Inhaberin von Home Stories. Aber etwa auch Stücke schwedischer und österreichischer Unternehmen befüllen die Regale. Nicht nur Geschirr, Lampen und Textilien, wie Decken und Polster gehören zum Sortiment, auch ein wenig Bürobedarf, ein bisschen für den Garten, Tücher und Schmuck, Seifen, Handcremes, Tees und Olivenöl können bei Home Stories gekauft werden.

Home Stories Tassen (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Home Stories Tassen (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Wenn durch eine Zuckerbäckerei auch ein Interior Geschäft wird …

Nicht unweit vom Geschäft hat die Familie Ullmann eine Zuckerbäckerei. Dort schon wurde immer gerne dekoriert und auf besonderem Geschirr Kuchen und Torten serviert. Gästen hat Einrichtung und Ambiente gut gefallen und so wurde Brigitte Ullmann explizit darauf angesprochen. Und weil sie sich sehr für Interior begeistern kann, fiel damit die Entscheidung zu einem zweiten Geschäft. Seit etwa einem Jahr gibt es nun Home Stories und bietet nicht nur Gästen der Bäckerei, sondern auch allen anderen Interiorfans die Möglichkeit, die Stücke ebenso im eigenen Heim zu haben.

Home Stories Taschen (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Home Stories Taschen (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

STADTBEKANNT meint

Home Stories ist ein Geschäft, das einen Besuch verdient. Teller und Tassen, Decken und Polster, Schals und Schmuck, Schreibwaren und auch Kindergeschirr, Lampen und Bretter, Seifen und Handcremes, Tees und sogar Dekobäume lassen sich hier finden. Die Waren sind also durchaus verschieden, dennoch wirkt das Sortimentskonzept durchdacht und optisch stimmig. Farblich reduziert und ziemlich einheitlich in Erdtönen gehalten, entsteht Interesse und Lust am Schauen. Vordergründig dänisch, stammen die Home Stories Waren etwa auch aus England, Schweden und Österreich. Tolles Geschäft, auch zum Finden von Geschenken im Übrigen!

, , ,

Home Stories

Walcherstraße 6
1020 Wien

Mo – Fr 11:00 – 18:00 Uhr
Sa 10:00 – 16:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »