Veranstaltungen – Tagestipps

Tagestipp 4 (c) STADTBEKANNT
Tagestipp 4 (c) STADTBEKANNT

Heute in Wien: 4.1.2017

3. Jänner 2017 • Tagestipps, Wohin in Wien

Tagestipps für Wien

Heute  schauen wir uns Wiens Sehenswürdigkeiten an. Aber auch ein Punschhäferl von innen, ein Narrenschiff vom Zuschauerrang aus oder ein Mikrofon aus nächster Nähe …

 

Einmal Tourist sein

Viel zu oft fahren oder rennen wir durch unsere schöne Stadt, ohne sie wirklich eines Blickes zu würdigen. Das ist schade – und schreit nach einem Stadtspaziergang im Touristen-Modus. Es lohnt sich tatsächlich, einmal genüsslich zu flanieren und historsiche Gebäude zu bewundern! Zum Beispiel in der Innenstadt, zwischen Karlsplatz und Stadtpark. Ihr werdet staunen, was es alles zu entdecken gibt.

 

Out of season? Von wegen!

Manche werden sich in der Adventzeit damit sattgetrunken haben, für andere kann es gar nicht genug Punsch geben auf der Welt. Zweitere Spezies dürfte sich darüber freuen, dass am Schwendermarkt auf der Äußeren Mariahilfer Straße immer noch ein Standl steht. Nur noch bis 6. Jänner!

Punschhütte am Schwendermarkt

Wo Mariahilfer Straße 196
Wann 16:00 – 21:00 Uhr
Wieviel soviel ihr vertragt

 

Das Narrenschiff

.Eine Premiere im Volkstheater – das gibt’s nicht alle Tage! Regisseur Dušan David Pařízek inszeniert den Gesellschaftsroman „Das Narrenschiff“ von Katherine Anne Porter als politisch und erotisch spannende Reise über den Ozean.

„Das Narrenschiff“ im Volkstheater 

Wo Neustiftgasse 1, 1070 Wien
Wann 19:30 – 22:30 Uhr
Wieviel abhängig von der Platzwahl

 

Sing, sing, sing …

Es ist wieder soweit: Der erste Mittwoch des Monats ist da. Das ist eure Chance, um im Loft bei stimmiger Atmosphäre selbstgeschriebene Lieder zum Besten zu geben – oder einfach jenen mutigen Newcomern zu lauschen, die sich hier auf die Bühne wagen.

Open Mic Vienna 2.0 im Loft

Wo Lerchenfelder Gürtel 37, 1160 Wien
Wann ab 19:00 Uhr
Wieviel freie Spende

 

, , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »