Veranstaltungen – Tagestipps

Tagestipp 2 (c) STADTBEKANNT
Tagestipp 2 (c) STADTBEKANNT

Heute in Wien: 2.1.18

2. Jänner 2018 • Tagestipps, Wohin in Wien

Tagestipps für Wien

Essen, Sport, Tanz und Kultur. Ein bewegter Tag mit mehreren Höhepunkten steht bevor!

 

Essen statt Turnen

Ringe und Böcke findet man in der ehemaligen Turnhalle einer jüdischen Mädchenschule nicht mehr, stattdessen ein Café im Industrielook mit großem Bierfass und vegetarischen Deli-Speisen sowie beliebtem Wochenendbrunch. Ergänzend dazu demnächst Urban Gardening, Schach und Tischtennis.
Turnhalle
Wo Herklotzgasse 21, 1150 Wien
Wann 10:00 – 22:00 Uhr

 

Im Schein des Mondes sporteln

Auf ins neue Jahr! Das nächste Vollmondlauftreffen findet heute im Schlosspark von Laxenburg statt! Die Strecke ist durchgehend flach und unbeleuchtet – wenn der Mond wieder scheinen sollte, gibt’s ein einzigartiges und aufregendes Erlebnis. Eingeteilt in zwei Gruppen (langsam und sehr langsam) wird mithilfe von Taschen- oder Stirnlampen ausschließlich auf unbeleuchteten Wegen gejoggt. Weiter Infos und Anmeldung:
Vollmondlauftreff
Wo Schlosspark Laxenburg
Wann 19:00 – 20:00 Uhr
Wieviel Teilnahme frei! (Um Anmeldung wird gebeten)

 

Heilsam tanzen

Wollt ihr das neue Jahr in Bewegung bringen? Mehr ins Spüren kommen? In Begegnung gehen? Die Praxis des Improvisationstanzes lehrt uns, im Hier und Jetzt präsent sein, und dem zu folgen, was ist.
Die achtsame und wohlwollende Begegnung in Kontakt mit anderen Menschen berührt uns nicht nur oberflächlich, sondern ganzheitlich. Genuss, Freude und heilsame Entwicklungen können passieren!
Neujahrs-Jam: Contact Improvisation
Wo Mariahilfer Straße, 1060 Wien
Wann 19:30 – 21:30 Uhr
Wieviel Beitrag: 6 – 10,- Euro

 

Elektro-Elektra

Eine Oper mit Elektro-Musik? Die Lyrikerin Ann Cotten schält aus dem antiken und vielfach bearbeiteten Mythos eine zwiespältig-machthungrige Elektra heraus. Das Blut pulsiert im Rhythmus der Bassdrum. Wo die Sprache endet, wird gemordet. Oder gesungen.
Elektra – was ist das für 1 Morgen? von Jacob Suske & Ann Cotten
Wo Schauspielhaus Wien, Porzellangasse 19, 1090 Wien
Wann 20:00 – 21:45 Uhr
Wieviel 20,- Euro (Ermäßigung möglich)

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »