Veranstaltungen – Tagestipps

Tagestipps 10 (c) STADTBEKANNT
Tagestipps 10 (c) STADTBEKANNT

Heute in Wien: 10.12.17

9. Dezember 2017 • Tagestipps, Wohin in Wien

Tagestipps für Wien

Ein Frühstück, ein Museumsbesuch, ein Markt und Musik: Der perfekte Sonntag!

 

Der frühe Vogel kann mich mal

Das Frühstück wird im Jelinek ganztags (!) angeboten. Die Auswahl ist groß und lässt dabei kaum einen Wunsch offen. Das Café Jelinek ist nicht umsonst das Lieblingskaffeehaus vieler Wiener: charmant, versteckt, ruhig und gemütlich, ist es einfach der perfekte Ort, um einen ganzen Tag unterzutauchen.
Frühstücken im Cafe Jelinek
Wo Otto Bauer Gasse 5, 1060 Wien
Wann 9:00 – 22:00 Uhr

 

Museum

Lust auf eine Auszeit vom Weihnachtstrubel? Dann nehmt euch Zeit für interessante Einblicke in die jüdische Kultur.
Jüdische Museum
Wo Dorotheergasse 11, 1010 Wien
Wann 10:00 – 18:00 Uhr
Wieviel 12,- Euro (Ermäßigung möglich)

 

Brunch und Markt

Heute gibt es nicht nur Brunch, sondern auch einen Weihnachtsbazaar im Aux Gazelles. Mit viel Geschmack und Sinn für das Besondere hat Christine Ruckendorfer diesen Bazaar zusammengestellt: Feine ausgesuchte, handgemachte Produkte, direkt aus Marokko: Interior & Home, Möbel, Textil, Fashion & Schmuck, Düfte, Kosmetik, Seifen, u.v.m. Jeden Sonntag, nur im Advent! Ein besonderes Special ist außerdem der heutige Stylistenflohmarkt!
Advent im Aux Gazelles
Wo Aux Gazelles, Rahlgasse 5, 1060 Wien
Wann Bazaar: 11:00 – 18:00 Uhr
Wieviel Eintritt frei!

 

Bekannt aus „Hot Pants Road Club“

Harry Ahamer verbindet auf seinem Album „steh auf“ Funk, Pop, Rock und Balladen mit Mundarttexten. Der Vöcklabrucker Instrumentalist und Sänger ist seit Jahren ein viel beschäftigter und weit über die heimischen Grenzen hinaus geschätzter Musiker, der beim Publikum neben seinem erdigen Gitarrenspiel besonders durch seine „schwarze“ Stimme punktet. Heute spielt er am Wintermarkt am Riesenradplatz!
Harry Ahamer am Wintermarkt
Wo Riesenradplatz, Prater, 1020 Wien
Wann 19:00 – 20:30 Uhr
Wieviel Eintritt frei!

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »