Unnützes BremenWissen

Unnützes BremenWissen Heini Holtenbeen (c) STADTBEKANNT Zander
Unnützes BremenWissen Heini Holtenbeen (c) STADTBEKANNT Zander

Heini Holtenbeen

12. Dezember 2016 • Unnützes BremenWissen

Eine Legende aus Bremen

Jürgen Heinrich Keberle ist ein echtes Bremer Original. Nur wird ihn unter dem Namen kaum jemand kennen. Heini Holtenbeen hingegen ist jedem Ansässigen ein Begriff. Während seiner Lehre bei einem Tabakküpermeister stürzte Heini durch eine Dachluke. Fortan hatte er ein lahmes Bein und einen leichten Hirnschaden, Bekannt war er vor allem wegen seiner abstrusen und witzigen Aussagen, die er natürlich in plattdeutsch von sich gab wie:  „Teindusend Särge swommen de Weser entlang. Und keenen for mi.”

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgeben.

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »