Essen & Trinken

(c) Labstelle
(c) Labstelle

Hausgemachtes, Eingelegtes, Österliches und vieles mehr!

17. März 2015 • Essen & Trinken

Ostermarkt im Hof der Labstelle Wien

Am Samstag, dem 4.4.2015 wird der Hof der Labstelle im ersten Bezirk gefüllt sein! Nicht nur mit Gästen, sondern auch mit österlichen Köstlichkeiten. Von 13.00 bis 18.00 Uhr kann im Hof geschlemmt und gestaunt werden.

Ehrlich soll sie sein, aber nicht fad. Regional verwurzelt, doch mit urbanem Flair. Sympathisch frisch und auch ein bisschen raffiniert. Die Küche der Labstelle.

Ostermarkt im Innenhof der Labstelle (c) Labstelle

Ostermarkt im Innenhof der Labstelle (c) Labstelle

Mit besten Zutaten gekocht, mit und ohne Schnickschnack serviert. Saisonale Gerichte für den großen Appetit, köstliche Jausen mit selbstgebackenem Brot für den kleinen Hunger. Ob am Morgen (samstags), zu Mittag, am Abend, im Restaurant oder in der Bar: Das Gute lauert immer und überall.

Labstelle Goldener Schanigarten (c) Florian Wieser

Labstelle Goldener Schanigarten (c) Florian Wieser

Also ab in die Labstelle am Samstag vor Ostern!

Küche und Keller kredenzen frühlingshaft Frisches. Und zum Mitnehmen gibt’s auch genug.

Labstelle Wien

Lugeck 6
1010 Wien

Montag – Freitag:  11.30 – 2.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 2.00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »