Lokalführer – 2go

Sushi (c) STADTBEKANNT Zohmann
Sushi (c) STADTBEKANNT Zohmann

Hakka Cun

11. April 2013 • 2go, Asiatisch, Lieferservice, Sushi

Sushi Geheimtipp in Wien Landstraße

Das Hakka Cun im 3. Bezirk gibt seinen Gästen ein Rätsel auf: Selten in Wien so gute asiatische Küche gegessen wie hier, trotzdem ist das Hakka Cun selten voll und vielen vollkommen unbekannt. Besitzer und Chefkoch Hou Chong Hsieh erfüllte sich mit diesem Lokal den langjährigen Traum der Selbstständigkeit, vorher bekochte er die Gäste einiger bekannter Asialokale Wiens: Indochine 21, Kiang, Kyoto und Li´s Cooking. Zeit wird es also, dass wir euch dieses Lokal vorstellen.

 

Auf den ersten Blick..

Wirkt das Hakka Cun nicht so vielversprechend. Das Lokal selbst ist nicht sonderlich charmant, sehr schade, denn das Interieur wird der erstklassigen Küche des Lokals nicht gerecht. Abgesehen davon ist das Personal überaus freundlich und ziemlich schnell unterwegs. Das ganze Lokal ist rauchfrei.

 

Mittagessen im Hakka Cun

Es gibt sowohl wöchentlich wechselnde Mittagsmenüs, als auch Tagesmenüs im Hakka Cun. Alle Speisen sind frisch zubereitet und das schmeckt man auch. Die Preise sind moderat, hier bekommt man für wenig Geld qualitativ hochwertige und köstliche Gerichte serviert. Ein bunter Asia-Mix wird hier angeboten, authentische Thai-Küche, koreanische Spezialitäten, Sushi, Dim Sum, Reis- und Nudelgerichte, sowohl mit Fleisch, als auch vegetarisch. Jeden Tag gibt es zwei Menüs, eines davon vegetarisch, kostet meist zwischen 5,50 und 6,50. Wie die Gerichte aussehen, verrät das Hakka Cun auf seiner Facebook-Seite.

 

Take Away & Zustellung

Sehr dankbar sind wir dem Hakka Cun für den Lieferservice, den Personen im 3., 4. und 6. Bezirk in Anspruch nehmen können (am Samstag wird nur in den 3. Bezirk geliefert). Die, die außerhalb dieser Bezirke wohnen, können sich die Speisen im Hakka Cun einfach abholen und zu Hause genießen. Sicher das ideale Futter für einen „Videoabend“, btw.

Hakka Cun

Rennweg 28
1030 Wien
http://www.hakkacun.at/

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »