Hamburg

Unnützes HamburgWissen Cover (c) STADTBEKANNT

Häftlinge für Brasilien

2. Dezember 2016 • Hamburg, Unnützes HamburgWissen

Abschiebung nach Brasilien

Um sich 1.824 gefangener Hamburger zu entledigen wurden diese nach Brasilien abgeschoben, damit sie den dortigen Kaiser Pedro I. durch einen Armeebeitritt unterstützen und seine Herrschaft sichern konnten.

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgeben.

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »