Wien – Unnützes Wienwissen

Pop Up SHop (c) paper republic

Gymnasium nur für Buben

8. Mai 2013 • Unnützes Wienwissen

Von 1938 bis 1945 war Mädchen der Besuch eines Gymnasiums nur mit ministerieller Genehmigung erlaubt, weil eine solche Bildung nicht dem Frauenbild des NS-Regimes entsprach.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »