Lokalführer – Wienerisch

Wiener Stadtbahnbögen Gürtelbräu (c) STADTBEKANNT Friedl
Wiener Stadtbahnbögen Gürtelbräu (c) STADTBEKANNT Friedl

Gürtelbräu

2. Mai 2015 • Wienerisch

Startlokal für einen Stadtbahnbogen-Abend

Wer einen ausgiebigen (flüssigen) Abend an den Stadtbahnbögen plant, der ist mit dem Gürtelbräu gut beraten. Hier gibt’s große Portionen und somit eine perfekte Unterlage für spätere Streifzüge entlang der Stadtbahnbögen.

Zwischen den Stationen Josefstädter Straße und Thaliastraße findet man inmitten der vielen anderen Stadtbahnbögen-Lokalen auch das Gürtelbräu. Ein gemütlicher Ort zum Zusammenkommen, wo man zwischen Kerzen und Lichterketten draußen, oder – falls das Wetter für draußen gar nicht passt – auch drinnen in einer Pub-ähnlichen Umgebung zwischen Fässern und Holzmöbeln sitzen kann. Für alle, die dort ihren Abend starten wollen: Es gibt eine Happy Hour, Bier vom Fass und eine Saisonkarte, die für die Hungrigen viel Leckeres als Unterlage verspricht.

 

Gürtelbräu

Lerchenfelder Gürtel 48
1080 Wien

Website

Öffnungszeiten:
Mo – Do: 11:30 – 2:00 Uhr
Fr: 11:30 – 3:00 Uhr
Sa: 18:00 – 3:00 Uhr
So: 18:00 – 24:00 Uhr

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »