Wien – Unnützes Wienwissen

Universitätsring Wiener Rathaus (c) stadtbekannt.at
Universitätsring Wiener Rathaus (c) stadtbekannt.at

Großzügiges Geschenk

26. Jänner 2014 • Unnützes Wienwissen

1316 schenkte König Friedrich I. “der Schöne” der Stadt Wien ein Rathaus. Vier Jahre darauf erlaubte er die Anlage eines Stadtbuches, was bedeutete, dass Wien als eigenständige Stadt bestehen bleiben durfte.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »