Lokalführer – Bar / Pub

The Golden Harp Tresen (c) stadtbekannt.at
The Golden Harp Tresen (c) stadtbekannt.at

The Golden Harp

21. März 2015 • Bar / Pub, Burger

Irish Pub Landstraße

Mitten im dritten Wiener Gemeindebezirk befindet sich seit September 2012 eine wahrhafte Perle für Pub Liebhaber, das Irish Pub Golden Harp. 

 

Charmantes Irish Pub mit traumhafter Einrichtung

In direkter Nähe zum Rochusmarkt bietet das Golden Harp alles was ein gutes Pub ausmacht. Die Besucher kommen abends in Scharen und das Lokal ist auch unter Tags meistens gut besucht.

The Golden Harp Innen (c) stadtbekannt.at

The Golden Harp Innen (c) stadtbekannt.at

Hell und einzigartig

Von außen eher unscheinbar an der Erdbergstraße / Ecke Wassergasse gelegen, überkommt den Besucher nach dem Eintreten erst einmal ein Woho! Effekt. Wer das Lokal noch aus früheren Zeiten unter dem Namen „Goldener Engel“ kannte, wird es nicht mehr wieder erkennen. Die Einrichtung wirkt wie eine Mischung aus Viktorianischem Gentleman Club und Alt Wiener Kaffeehaus, eine Stil Symbiose, die unserer Meinung nach besonders stimmig wirkt und dem Golden Harp einen hohen Wiedererkennungswert verleiht.

Das Lokal selbst ist in zwei Ebenen unterteilt. Im Erdgeschoss befindet sich ein Barbereich mit viel Platz und etlichen Sitzmöglichkeiten. Im Untergeschoss befindet sich noch ein Barbereich mit Tischfußballtischen, einer kleinen Bühne und wie es sich für ein Irish Pub gehört auch mit Dart Scheiben. Richtig laut kann es dort unten auch zugehen, wenn Live-Bands das Haus rocken.

The Golden Harp Lokal (c)  stadtbekannt.at

The Golden Harp Lokal (c) stadtbekannt.at

Speis und Trank

Neben der für Irish Pubs üblichen Kost wie etwa Hamburger, Potato Wedges und getoastetem Schwarzbrot, gibt es von Montag bis Freitag auch ein Mittagsmenü wahlweise vegetarisch für 6,90 oder mit Fleisch für 7,90.

Die Getränkekarte bietet neben herkömmlichen auch ausgefallenere Bier und Whiskey Sorten zu Pub üblichen Preisen. Das Personal ist bemüht und sehr freundlich, trotzdem kann es schon mal vorkommen, dass es zu längeren Wartezeiten kommt, vor allem Abends wenn im Golden Harp sprichwörtlich die Post abgeht.

 

STADTBEKANNT meint

Das Golden Harp muss sich wirklich nicht vor Größen wie dem Flanagans oder dem Molly Darcy’s verstecken. Die Einrichtung ist ein Traum, das Essen gut und die Stimmung ausgelassen. Für uns ein echter Geheimtipp, nicht nur für den dritten Bezirk.

 

Ambiente – Belfast lässt grüßen Service – freundlich
Qualität – gut Preis – angemessen
Nichtraucher/Raucher

The Golden Harp Irish Pub Wien

Erdbergstraße 27
1030 Wien
01 / 7151 393
http://www.goldenharp.at/

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »