Wien – Unnützes Wienwissen

Maria Theresia Statue (c) STADTBEKANNT
Maria Theresia Statue (c) STADTBEKANNT

Geheime Konferenzen

16. März 2015 • Unnützes Wienwissen

Besprechen und spielen im Schloß Schönbrunn

Im runden chinesischen Kabinett – es gibt übrigens auch ein ovales – hielt Maria Theresia geheime Staatskonferenzen und Besprechungen mit Staatskanzler Fürst Kaunitz ab. Beide Kabinette nutzte sie auch, um ihrer bekannten Spielleidenschaft zu frönen.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »